Deutsch
English
Русский

Universitätsklinikum Würzburg
Anstalt des öffentlichen Rechts
Josef-Schneider-Str. 2
97080 Würzburg
Tel.: 0931-201-0
info@ukw.de


Für PatientInnen:

wichtige Hinweise

Kontakt für Anfragen

requests of foreign patients

Für BewerberInnen und MitarbeiterInnen:

Kontakt für Anfragen

requests of foreign physicians and employees

Für Presseanfragen:

Kontakt für Presseanfragen

Leitbild-Broschüre

Unser Leitbild

Patienten

Wohlbefinden und Zufriedenheit des von uns bestmöglich informierten und versorgten Patienten stehen im Fokus unseres Handelns. Wir respektieren seine Würde und Rechte sowie seine individuellen Bedürfnisse.

Forschung und Lehre

Die Forschung am Klinikum dient dem Wohle der Patienten; wir befolgen dabei die ethischen Normen und die Grundsätze guter wissenschaftlicher Praxis. Bei der inter-/nationalen Spitzenforschung streben wir auch zukünftig einen vorderen Platz an. Moderne Medizin wird auf der Grundlage des aktuellen Stands der Forschung an der Medizinischen Fakultät gemeinsam mit unseren akademischen Lehrkrankenhäusern zum Wohl und im Interesse der Patienten professionell gelehrt.

Mitarbeiter

Jeder Mitarbeiter ist wichtig für den Erfolg des Klinikums. Wir wirken über Fachabteilungen und Berufsgruppen hinweg kollegial, fair und vertrauensvoll zusammen. Dabei bauen wir gemeinsam mit der Medizinischen Fakultät und den Berufsfachschulen auf eine umfassende Ausbildung sowie eine bedarfsgerechte, zukunftsorientierte und kontinuierliche Fort- und Weiterbildung.

Kooperationen und Partner

Mit unseren zuweisenden und nachsorgenden medizinischen Einrichtungen arbeiten wir zum Wohl unserer Patienten respektvoll und konstruktiv zusammen. Auch mit allen anderen Partnern pflegen wir einen fairen Umgang.

Ökonomie und Ökologie

Unser wirtschaftliches Handeln verbinden wir mit einem effizienten Einsatz von Energie, optimierter Versorgung und bewusstem Umgang mit Ressourcen.

Öffentlichkeit

Mit der Öffentlichkeit suchen wir einen konstruktiven Dialog und schaffen eine größtmögliche Transparenz.

Aus Darstellungsgründen werden Personen nur in männlicher Form bezeichnet.
Frauen sind damit gleichermaßen und gleichberechtigt angesprochen.