Deutsch
English
Русский

Universitätsklinikum Würzburg
Anstalt des öffentlichen Rechts
Josef-Schneider-Str. 2
97080 Würzburg
Tel.: 0931-201-0
info@ukw.de


Für PatientInnen:

wichtige Hinweise

Kontakt für Anfragen

requests of foreign patients

Für BewerberInnen und MitarbeiterInnen:

Kontakt für Anfragen

requests of foreign physicians and employees

Für Presseanfragen:

Kontakt für Presseanfragen

Informationen für Studenten bietet KIS , die Kontakt- und Informationsstelle der Universität Würzburg für Studierende mit Behinderungen und chronischen Krankheiten.

Informationen für Menschen mit Behinderungen und Chronisch Kranke

Medizinische Versorgung und Beratung

In zahlreichen Kliniken des Universitätsklinikums werden Spezialsprechstunden angeboten:

Augenklinik und Poliklinik:

  • Spezialambulanz für Sehbehinderung ("Low Vision Clinic"), deren Sprechstundentermine über die allgemeine Ambulanz vereinbart werden. Dieses Spezialambulanz beinhaltet die Beratung und Anpassung von vergrößernden Sehhilfen für Sehschwache und Sehbehinderte.
  • Weitere Spezialambulanzen für Glaukomerkrankungen, Hornhauterkrankungen, Orbita und Tumorerkrankungen des Auges, Lider und Tränenwege, Refraktive Chirurgie, Diabetische Augenerkrankungen, Vitreo-retinale Erkrankungen.
  • Weitere Infos siehe Homepage

Kinderklinik und Poliklinik:

  • Kinderkardiologische Ambulanz: chronisch herzkranke Jugendliche bzw. junge Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern (JEMAH/EMAH)
  • Mukoviszidose-Ambulanz
  • Onkologische Ambulanz
  • Weitere Infos siehe Homepage

Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Venerologie, Allergologie:

  • Spezialsprechstunden für Allergologie, Alopecia areata, Atopisches Ekzem, Autoimmunkrankeiten, Genodermatosen, Hyperhidrose, Melanom, Psoriasis, Vitiligo, Wundheilungsstörungen.
  • Weitere Infos siehe Homepage

Medizinische Klinik und Poliklinik I:

  • Spezialsprechstunden der Pneumologie: Asthma, Chronisch obstruktive Atemwegserkrankung, alpha-1-Antitrypsinmangel, interstitielle Lungenkrankheit, pulmonale Hypertonie.
  • Telefonische Anmeldung: 0931-201-36556.
  • Angebote der Nephrologie: Psychosoziale Begleitung - PSB bei plötzlich eintretender Dialyse (vor allem junge Behinderte), Vorbereitung auf Transplantation (Lebendspende dem Behinderten), Sprechstunde zur Nachsorge und Leben nach der Transplantation, PSB für Morbus Fabry Chroniker.
  • Spezialsprechstunden der Kardiologie: Herzrhythmusstörungen, Patienten mit Schrittmachern und Defibrillatoren.
  • Telefonische Anmeldung: 0931-201-36327 bzw. 36106 (Schrittmacher)
  • Weitere Infos siehe Homepage

Medizinische Klinik und Poliklinik II:

  • Spezialambulanzen der Rheumatologie/Klinische Immunologie:
    • Rheumatoide Arthritis
    • Spondyloarthritiden: Ankylosierende Spondylitis (Morbus Bechterew), Psoriasisarthritis, Arthritiden bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa), reaktive Arthritiden, undifferenzierte Spondylarthropathie
    • Kollagenosenambulanz: Systemischer Lupus erythematodes, Sklerodermie, Polymyositis und Dermatomyositis, Sjögren Syndrom, Mischkollagenosen (Sharp Syndrom)
    • Vaskulitidenambulanz: Wegenersche Granulomatose, Churg-Strauss-Syndrom, Mikroskopische Polyangiitis, Panarteriitis nodosa, Vaskulitis bei essentieller Kryoglobulinämie, Kutane leukozytoklastische Angiitis, Polymyalgia rheumatica und Riesenzell-Arteriitis,  Morbus Behcet
    • Immundefektsyndrome: Antikörpermangel, zelluläre Immundefekte, Granulozytendefekte
  • Telefonische Anmeldung: 0931/201-70420
  • Weitere Infos siehe Homepage

Neurologische Klinik und Poliklinik:

  • Spezialsprechstunden: Multiple Sklerose, Muskel-Ambulanz.
    Telefonische Anmeldung: 0931-201-23768
  • Weitere Infos siehe Homepage

Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie:

  • Spezialambulanzen für Patienten mit ADHS, Angsterkrankungen, Suchterkrankungen, Gedächtnisproblemen, Affektiven Erkrankungen und Psychosen.
  • Weitere Infos siehe Homepage

Klinik und Poliklinik für Thorax-, Herz- und Thorakale Gefäßchirurgie:

  • Aorten-Sprechstunde (Marfan-Syndrom, Ehlers-Danlos-Syndrom, Loeys-Dietz-Syndrom).
  • Telefonische Anmeldung: 0931/201-33100 (Sw. Heike / Terminvergabe)
  • Weitere Infos siehe Homepage

Zahlreiche Spezialsprechstunden und Spezialambulanzen finden Sie auch in den anderen Kliniken auf unserer Homepage unter "Einrichtungen".
Dort finden Sie auch Informationen zur Kontaktaufnahme.

Weitere allgemeine Informationen für am Klinikum Beschäftigte mit Behinderungen: