Deutsch
English
Русский

Universitätsklinikum Würzburg
Anstalt des öffentlichen Rechts
Josef-Schneider-Str. 2
97080 Würzburg
Tel.: 0931-201-0
info@ukw.de


Für PatientInnen:

wichtige Hinweise

Kontakt für Anfragen

requests of foreign patients

Für BewerberInnen und MitarbeiterInnen:

Kontakt für Anfragen

requests of foreign physicians and employees

Für Presseanfragen:

Kontakt für Presseanfragen

Selbsthilfegruppen

Informationen zu den verschiedenen Selbsthilfegruppen finden Sie auf der Homepage des Aktivbüros der Stadt Würzburg.

Selbsthilfegruppe Medikamentenabhängige

Auf Initiative einer Mitarbeiterin aus der Pflege, die sich aus der eigenen Betroffenheit heraus mit anderen austauschen möchte, wird eine Selbsthilfegruppe für Menschen mit Medikamentenproblemen ins Leben gerufen.
Um ihre eigene Anonymität zu wahren, bittet die Betroffene um Kontakt über die Suchtberatungsstelle:

suchtberatung@zv.uni-wuerzburg.de

Tel.: +49 931 31-2020, Fax: +49 931 888-7200
Weitere Infos zur Suchtberatungsstelle finden Sie unter

http://www.uni-wuerzburg.de/fuer/beschaeftigte/beratung_und_hilfe/suchtberatung

DEFI (ICD)-Selbsthilfegruppe Unterfranken: Selbsthilfegruppe Defibrillatorpatienten

Treffen: jeden 1. Mittwoch im Monat
von 18.00 bis 20.00 Uhr
im großen Besprechungsraum neben dem Casino, Haus D25
Betreuung von ärztlicher Seite:
Prof. Dr. med. Oliver Ritter und Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Wolfgang Bauer

Für Rückfragen
Max Walter, Tel.: 09367/3016, Mobil: 0151/26385113, walter-maximilian@t-onine.de
Boris Bauer, Tel.: 0931/611586, Mobil: 0151/17140870, bauerabp@aol.com

Weitere Informationen finden Sie hier

TEB- Selbsthilfegruppe (Selbsthilfegruppe für Tumorpatienten und Patienten mit Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse)

Ort: Universitätsklinikum Würzburg, Zentrum für Innere Medizin, Seminarraum 8, Oberdürrbacher Str. 6, 97080 Würzburg

Leitung: Herr Joachim Horcher, Talstraße 41, 74405 Gaildorf/Großaltdorf, Tel.: 07971-9191809, Mobil: 0176-42595426, E-Mail: joachim.horcher@yahoo.de

Vortragsthemen von Referenten und weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.teb-selbsthilfe.de/gruppen oder nach Anfrage bei der Gruppenleitung oder in der Geschäftsstelle von TEB e. V..