Ultraschall in Anästhesiologie und Intensivmedizin

15.03.2018

Die Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin
(DGAI) hat mit der Seminarreihe „Anästhesie Fokussierte
Sonographie“ ein gut strukturiertes Lehrkonzept entwickelt, das
Ihnen in vier Tagen alle theoretischen und praktischen Grundlagen

Der Einsatz von Ultraschallverfahren ist aus der heutigen
Anästhesie und Intensivmedizin nicht mehr wegzudenken, sei es
bei der schwierigen Gefäßpunktion, in der Regionalanästhesie
oder während der Notfalluntersuchung von Herz, Thorax oder
Abdomen.
Die Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin
(DGAI) hat mit der Seminarreihe „Anästhesie Fokussierte
Sonographie“ ein gut strukturiertes Lehrkonzept entwickelt, das
Ihnen in vier Tagen alle theoretischen und praktischen Grundlagen
vermittelt, um einen erfolgreichen Einsatz des Ultraschalls in
den o.g. Situationen zu erlernen oder zu verbessern.

Zur Übersicht

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

 

 

Telefon:
Direktor:
Univ.-Prof. Dr. med. Dr. h.c. Norbert Roewer
+49 931 201-30005

E-Mail:
an_direktion@ ukw.de

Fax:
+49 931 201-30019


Anschrift:

Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie | Zentrum Operative Medizin (ZOM) | Oberdürrbacher Straße 6 | Haus A2 | 97080 Würzburg | Deutschland