Ablauf der Ausbildung

Die Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin oder zum Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger an unserer Berufsfachschule dauert drei Jahre und findet in Vollzeit statt.

Die Ausbildung umfasst die praktische Ausbildung sowie theoretischen und fachpraktischen Unterricht. Sie beginnt jeweils am 1. Oktober mit sieben Wochen Blockunterricht. Im Anschluss daran erfolgt der erste Praxiseinsatz. Während der gesamten drei Jahre wechseln sich Blockunterricht und praktische Ausbildung auf den Stationen ab.

Arbeit auf den Stationen

Die Arbeit auf den Stationen wird vorwiegend im Schichtdienst abgeleistet. Für den Dienst an Wochenenden und Feiertagen gibt es entsprechenden Freizeitausgleich. Die Einteilung zum Nachtdienst erfolgt  erst ab dem zweiten Ausbildungsjahr.

Examen

Die Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin oder zum Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger schließt mit einem staatlichen Examen ab. Das Examen besteht aus einer praktischen Prüfung, einer schriftlichen Prüfung und einer mündlichen Prüfung.

Kontakt, Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
von 7:45 Uhr bis 16:45 Uhr

Telefon:

Sekretariat:
+49 931 201-50469

E-Mail:

kinderkrankenpflegeschule@ukw.de

Fax:

+49 931 201-50766


Anschrift:

Staatliche Berufsfachschule für Kinderkrankenpflege am Universitätsklinikum Würzburg |
Berliner Platz 11 | 97080 Würzburg | Deutschland