Zentrum für seltene kindliche Knochenerkrankungen

Behandlungsspektrum und Leistungsschwerpunkte

  • Multidisziplinäres Diagnostik-, Behandlungs-und Forschungszentrum rund um die sehr Seltene Erkrankung Hypophosphatasie
  • Betreuung von Erwachsenen und Kindern mit Hypophosphatasie
  • Genetische Untersuchung und Beratung
  • Direkte Umsetzung neuer wissenschaftlicher Fortschritte
  • Hilfestellung bei krankheitsbedingten beruflichen oder sozialen Problemen
  • Vernetzung mit Kostenträgern, Selbsthilfegruppen, forschenden Pharmaunternehmen und Experten
  • Klinische Studien zur Therapie der Hypophosphatasie
  • Grundlagenforschung und klinische Forschung zur Hypophosphatasie
  • Organisation des Netzwerks Hypophosphatasie Deutschland mit dem Ziel der Erstellung nationaler Leitlinien zur Diagnostik und Therapie und einer besseren Patientenversorgung

Beteiligte Einrichtungen

Aktuelles Übersicht
Keine Nachrichten verfügbar.
Veranstaltungskalender Übersicht
Heute keine Veranstaltungen.

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten:

Telefon:

König-Ludwig-Haus:
Ursula Hofmann
+49 931 803-1582

Universitätsklinikum Würzburg:
Lisa Lambers
+49 931 201-27794


Anschrift:

Zentrum für seltene kindliche Knochenerkrankungen

Kinderklinik und Poliklinik der Universität Würzburg | Pädiatrische Rheumatologie und Osteologie | Josef-Schneider-Str. 2 | 97080 Würzburg | Deutschland

oder

Orthopädische Klinik König-Ludwig-Haus Würzburg | Zentrum für Muskuloskelettale Forschung | Brettreichstraße 11 | 97074 Würzburg | Deutschland