Ziele der Hentschel-Stiftung

Forschung ist die Grundlage von Helfen und Heilen

An der Universität Würzburg wird intensiv an der Erforschung von Ursachen und Mechanismen gearbeitet, die zu den gefährlichen Blutgerinseln in den Gefäßen führen. Ziel ist es, akute Schlaganfälle besser behandeln zu können und das Auftreten im Vorfeld soweit möglich zu verhindern.

Kontakt


Anschrift

Hentschel-Stiftung Würzburg | z.Hd. Günter Hentschel | Universitätsklinikum Würzburg | Oberdürrbacher Str. 6 | 97080 Würzburg | Deutschland