• Illustration: Repertoire von T-Zellen
  • Illustration: Juniorgruppe von Clément Cochain
  • Illustration: Herz in Flammen

Der Nachwuchs forscht

Die Förderung von wissenschaftlichem Nachwuchs ist ein zentrales Anliegen des DZHI. Wir führen Studierende der Medizin bereits während des Studiums an die klinische Forschung heran. Doktoranden und Doktorandinnen sind im DZHI direkt in die Forschungsprojekte eingebunden. Auch nach der Promotion hat der Nachwuchs Möglichkeit, seine Forschung im Rahmen einer Juniorgruppe fortzusetzen. Darüber hinaus gibt es weitere Arbeitsgruppen, deren Forschungsfokus auf der Herzinsuffizienz, ihrer Entstehung, Vermeidung und Behandlung liegt.

Neben den vier Lehrstühlen sind am DZHI auch diverse Juniorgruppen verortet, die entweder vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) oder dem Interdisziplinären Zentrum für Klinische Forschung (IZKF) der Universität Würzburg finanziert werden. Die Förderdauer ist auf fünf Jahre angelegt. Inhaltlich sind die Forschungsvorhaben der Juniorgruppen auf die drei großen Projektbereiche des DZHI integriert: Myokard, Herz und Gehirn sowie Herz, Metabolismus und andere Organe. Ihre Arbeiten werden durch die Infrastruktur der vier DZHI-Departments sowie der Medizinischen Klinik und Poliklinik I zusätzlich unterstützt.

Juniorgruppen

Derzeit arbeiten im DZHI drei Juniorgruppen:

  • Gustavo Ramos leitet das immunkardiologische Labor;
  • Clément Cochain untersucht mit seinem Team die Makrophagenfunktion bei der Reparatur und Regeneration des Herzens;
  • die Juniorgruppe unter der Leitung von Jan Dudek untersucht die mitochondrialen Funktionsstörungen bei Kardiomyopathien

Arbeitsgruppen

Darüber hinaus gibt es diverse Arbeitsgruppen, die insbesondere aus den DZHI-assoziierten Kliniken hervorgegangen sind:

AG Petra Eder-Negrin
AG Frantz/Frey/Hofmann
AG Pelzer/Arias
AG Nordbeck
AG Wanner
AG Bauer
AG Higuchi
AG Köstler/Bley

Ansprechpartner

Portraitfoto PhD Gustavo Ramos

PhD
Gustavo Ramos

Leiter des Immunkardiologischen Labors

+49 931 201-46477

Portraitfoto PhD Clement Cochain

PhD
Clement Cochain

Juniorgruppenleiter

+49 931 201-46520

Portraitfoto Dr. rer. nat. Jan Dudek

Dr. rer. nat.
Jan Dudek

Juniorengruppenleiter

+49 931 201-46426

Portraitfoto von Petra Eder-Negrin

PD Dr. rer. nat.
Petra Eder-Negrin

Leiterin Forschungsgruppe

+49 931 201-46510

Kontakt

Telefon

Geschäftsstelle
+49 931 201-46333

Ambulanz
+49 931 201-46300/01

E-Mail

dzhi@ ukw.de

 

 


Anschrift

Deutsches Zentrum für Herzinsuffizienz Würzburg | Universitätsklinikum Würzburg | Am Schwarzenberg 15 | Haus A15 | 97078 Würzburg | Deutschland

schließen