Marthe Gründahl

Marthe Gründahl ist Doktorandin in der Arbeitsgruppe "Translationale Soziale Neurowissenschaften" von Prof. Dr. Hein am Zentrum für Psychische Gesundheit.

Sie hat an der Universität Würzburg Psychologie studiert, mit Erasmus-Aufenthalten in Italien und Frankreich.

Ihr Forschungsschwerpunkt liegt auf der Anwendung von "Ecological Momentary Asessment" (Smartphone- und Sensor-basierte Befragungen) bei der Untersuchung von sozialen Interaktionen und ihrem Zusammenhang mit Angst, Schmerz und damit verbundenen körperlichen Reaktionen. In ihrer Forschung zu Einsamkeit und psychischer Gesundheit im Kontext der Covid-19 Pandemie entwickelte und validierte sie einen Fragebogen zur Messung von empfundener Einsamkeit und Isolation während sozialer Distanzierung (die LISD Scale).

Weitere Informationen

ResearchGate

E-Mail Gruendah_M[at]ukw.de
Telefon +49 49 931 201 - 77412

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten


Anschrift

Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Universitätsklinikums | Margarete-Höppel-Platz 1 | 97080 Würzburg | Deutschland