Die Zentrale Einrichtung Krankenhaushygiene und Antimicrobial Stewardship des Universitätsklinikums Würzburg sucht zum nächstmöglichen Termin einen

 

Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie (m/w/d)

oder

Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin (m/w/d)

oder

Facharzt eines Fachgebiets der unmittelbaren Patientenversorgung (m/w/d)

 

in Teil- oder Vollzeit (50% - 100%).

 

zur Mitarbeit in der Krankenhaushygiene sowie an wissenschaftlichen Studien mit Schwerpunkt Epidemiologie und Prävention tröpfchenübertragener Infektionskrankheiten

Facharzt (m/w/d)
Krankenhaushygiene

Voll- oder Teilzeit , befristet , baldmöglichst

Aufgabengebiet:

  • Entwicklung und Überwachung von Hygieneplänen
  • Mitarbeiterschulung sowie Lehrtätigkeit im Rahmen des Medizin- und Zahnmedizinstudiums
  • Aufbau von Überwachungsstrukturen
  • Regelmäßige wissenschaftliche Bewertung aktueller krankenhaushygienischer Problemstellungen, insbesondere im Bereich COVID-19-Immunität und Infektionsprävention
  • Projektmanagement
  • Bei entsprechender Qualifikation besteht die Möglichkeit zur Übernahme in ein Oberarztverhältnis. Die Perspektive auf die Übernahme der Stellvertretenden Leitung der Einrichtung besteht.

 

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes medizinisches Studium
  • Facharztqualifikation für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie, Hygiene und Umweltmedizin oder eines Fachgebiets der unmittelbaren Patientenversorgung
  • Organisationstalent, Sorgfalt und die Fähigkeit, auch unter Belastung eigenständig, aber Team-orientiert zu arbeiten
  • Gute Kennnisse der gängigen Microsoft-Office-Programme (WORD, EXCEL, Outlook, Power-Point)
  • Gute Kenntnisse in Statistik / Statistikprogrammen (bevorzugt R oder GraphPad Prism) erwünscht

 

Je nach Vorqualifikation besteht die Möglichkeit zur Weiterbildung zum Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie bzw. zur curricularen Weiterbildung zum Krankenhaushygieniker. Die Stelle ist zunächst befristet, es besteht die Möglichkeit zur Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Es besteht die Möglichkeit zur Anfertigung einer Promotionsarbeit oder Habilitation.


Die Vergütung erfolgt je nach Voraussetzung nach TV-Ärzte Universitätsklinika mit allen Leistungen des öffentlichen Dienstes.

 

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Von Bewerbungen ohne die vorausgesetzten Qualifikationen bzw. Kenntnisse bitten wir abzusehen.


Ihre Bewerbung mit den erforderlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 15.12.2022 per Email zusammengefasst in einer PDF-Datei, an schindler_k1@ ukw.de.  Bei Rückfragen können Sie sich gerne an Dr. Manuel Krone, stellvertretender Leiter der Zentralen Einrichtung  Krankenhaushygiene und Antimicrobial Stewardship, krone_m@ ukw.de, +49-931-201-46710 wenden.

Bewerbungsfrist: 15.12.2022
Die Vergütung erfolgt nach den einschlägigen Tarifverträgen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Laufende Nummer: 1/118

Eingestellt am: 08.11.2022