Die Station 4 Ost der HNO-Klinik sucht ab sofort Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflegekräfte oder Altenpflegekräfte (m, w, d) in Vollzeit (38,5 Wochenstunden) oder Teilzeit (individuelles Stundenmodell).

Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflegekräfte oder Altenpflegekräfte (m/w/d)

Voll- oder Teilzeit , unbefristet

Die HNO 4 Ost

Auf der Station 4 Ost liegt der Behandlungsschwerpunkt bei Hals-, Nasen- und/oder Ohrerkrankungen aller Art. Dazu gehören akute Infekte im HNO-Bereich, konservative und chirurgische Hör-Rehabilitationen sowie die Versorgung von Cochlea-Implantaten. Sie unterstützen und betreuen Patienten aller Altersgruppen – vom Säugling bis ins hohe Alter. Allein diese Vielfältigkeit macht die Arbeit hier spannend und sehr abwechslungsreich.

 

Das bringen Sie mit

Sie sind unsere erste Wahl, wenn Sie das Examen in der Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege oder Altenpflege bereits erfolgreich absolviert haben oder dies bald tun. Hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten als Berufsanfänger zu starten. Trotzdem freuen wir uns, wenn Sie bereits praktische Erfahrung in der Krankenhauspflege sammeln konnten.

 

Darum sind wir Ihre erste Wahl

Eine strukturierte Einarbeitung ist uns auf der 4 Ost besonders wichtig. Auf Station gibt es deshalb ein klares Einarbeitungskonzept, welches in Verbindung mit einer persönlichen Betreuung und diversen Orientierungshilfen die Integration ins Team für neue Kolleginnen und Kollegen erleichtern soll. Zudem legen wir großen Wert auf eine verbindliche und mitarbeiterorientierte Dienstplan- und Urlaubsgestaltung.

Hier muss auch die leistungsgerechte Vergütung nach dem neuen KR-Tarif des TV-L zuzüglich einer Pflegezulage für Universitätsklinika betont werden.

Nähere Information, zum UKW als Arbeitgeber und was wir Ihnen als Pflegekraft bieten, finden Sie unter: www.ukw.de/1000-moeglichkeiten.

Als Pflegekraft am UKW haben Sie die Möglichkeit, mit einem unbefristeten Arbeitsverhältnis langfristig in einer Stadt mit bezahlbarer Lebensqualität zu wohnen und zu arbeiten.

 

Sie haben vorab noch Fragen?

Für nähere Auskünfte nimmt sich die Pflegedienstleitung Frau Ebert gerne Zeit. Sie erreichen sie unter folgender Nummer: 0931-201-21325 Zudem bieten wir Ihnen gerne die Möglichkeit, unsere Klinik und Ihr neues Team im Rahmen eines Hospitationstages kennenzulernen.

Wenn alles klar ist, freuen wir uns, wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an pflegedirektion@ ukw.de senden. Menschen mit einer Behinderung oder Schwerbehinderung sind am UKW willkommen und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt.

Die Vergütung erfolgt nach den einschlägigen Tarifverträgen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Laufende Nummer: 3/126

Eingestellt am: 04.11.2021

Seite drucken