Wir suchen für unseren Anästhesie- und OP-Bereich zum 01.07.2022 oder nach Vereinbarung Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger, Anästhesietechnische Assistenten oder Notfallsanitäter in Vollzeit (38,5 Wochenstunden) oder Teilzeit (individuelles Stundenmodell).

Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger, Anästhesietechnische Assistenten oder Notfallsanitäter in Vollzeit (38,5 Wochenstunden) oder Teilzeit (individuelles Stundenmodell) (m/w/d)
Pflegedienst, Anästhesie

Voll- oder Teilzeit , unbefristet , baldmöglichst

Alle Details zu dieser anspruchsvollen Tätigkeit

Sie übernehmen die fachkundige Betreuung und Vitalzeichenüberwachung unserer Patienten während deren Aufenthalt im OP-Bereich. Im OP nehmen die Vor- und Nachbereitung der Anästhesie und die intraoperative Unterstützung des Anästhesisten zentrale Rollen in ihrer täglichen Arbeit ein. Zudem sind Sie während der postoperativen Aufwachphase in einem direkt an die OP-Säle angegliederten Aufwachraum für unsere Patienten so lange da, bis eine Weiterversorgung auf Station möglich ist. Somit sind Sie am gesamten operativen Verlauf maßgeblich beteiligt. In diesem komplexen und anspruchsvollen Tätigkeitsfeld sind sowohl Teamfähigkeit, Organisationstalent als auch ein hohes Verantwortungsbewusstsein gefragt.

Erfahrener Profi oder motivierter Berufsstarter?

Sie sind unsere erste Wahl, wenn Sie eine Berufsausbildung in der Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege, als Anästhesietechnischer Assistent oder als Notfallsanitäter bereits erfolgreich absolviert haben oder dies bald tun. Bei Ihrem neuen Arbeitgeber gibt es zahlreiche Möglichkeiten als BerufsanfängerIn zu starten. Natürlich freuen wir uns, wenn Sie bereits professionelle Berufserfahrung im umschriebenen Bereich sammeln konnten.

Eine abgeschlossene Fachweiterbildung in den Fächern Anästhesie/Intensivpflege ist wünschenswert und wäre von Vorteil. Wollen Sie sich hierzu im Verlauf Ihrer künftigen Tätigkeit am UKW weiterbilden lassen, so ist auch dies an unserer Akademie für Fort- und Weiterbildung möglich. Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg: Die Kosten für die Weiterbildung tragen wir. Die Zeit, die Sie einsetzen, zählt als Arbeitszeit.

Darum sind wir Ihre erste Wahl

Wie viel möchten Sie arbeiten? Vollzeit? Teilzeit? Hier sind diverse Zeitmodelle möglich. Eine strukturierte Einarbeitung, koordiniert durch unsere erfahrenen Mentoren, stellt dann die Grundvoraussetzung dar.

Nähere Information zur Arbeit in unserer Anästhesie finden Sie unter www.ukw.de/karriere-am-ukw/1000-moeglichkeiten/karriere-in-der-anaesthesiepflege/.

Last but not least: Natürlich erhalten Sie bei uns sofort einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Sie haben vorab noch Fragen? Für nähere Auskünfte nimmt sich die zuständige Klinikpflegedienstleitung Herr Deeg gerne Zeit. Ihn erreichen sie unter der Nummer 0931/201-57117. Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unsere Klinik und Ihr neues Team im Rahmen eines Hospitationstages näher kennenzulernen. Wenn alles klar ist, freuen wir uns, wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an pflegedirektion@ ukw.de senden. Menschen mit einer Behinderung oder Schwerbehinderung sind am UKW willkommen und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt.

Bewerbungsfrist: 15.10.2022
Die Vergütung erfolgt nach den einschlägigen Tarifverträgen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Laufende Nummer: 3/101

Eingestellt am: 01.06.2022

Seite drucken