Die Frauenklinik sucht zum 01.10.2022 eine Medizinische Fachangestellte in Vollzeit (38,5 Wochenstunden) für das ambulante Case Management in der Poliklinik, unbefristet

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)
Frauenklinik, Pflegedienst

Vollzeit , unbefristet , zum 01.10.2022

Kurz zum Case Management und Ihren Aufgaben

Als Case Managerin sind Sie für die gesamte Prozesssteuerung der ambulanten Patienten in der Frauenklinik Poliklinik verantwortlich. Dabei organisieren, koordinieren und terminieren Sie sämtliche notwendigen medizinischen Maßnahmen, die für die prästationäre Behandlung notwendig sind. Hierzu gehört die Befundabfrage und Weitergabe, die OP Planung in Absprache mit dem OP Koordinator und die Anmeldung der dazugehörigen Diagnostik. In dieser anspruchsvollen Aufgabe sind Sie der zentrale Ansprechpartner für ambulante Patienten, Angehörige und alle am Behandlungsprozess beteiligten Berufsgruppen. Zudem ist es wichtig, dass Sie eigenverantwortlich arbeiten und stets den Überblick behalten.

Begleiten Sie gerne unverbindlich einen Tag! So können Sie Ihr neues Team und den Arbeitsablauf kennenlernen.

Das ist in diesem Job wichtig

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten
  • Gerne praktische Erfahrungen im Case Management und/oder in der Gynäkologie
  • Berufsanfänger*innen sind auch herzlichst willkommen!
  • Kommunikationsfähigkeiten und Empathie

Darauf können Sie sich freuen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag ab Tag 1
  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Büroarbeitszeiten von Montag bis Freitag
  • Geleistete Überstunden können Sie sich ausbezahlen lassen oder abfeiern
  • Vergütung nach dem TV-L
  • Finanzierung von internen und externen Fort- und (Fach-)Weiterbildungen. Die Teilnahme ist Arbeitszeit.
  • UKW-Vorteile, z.B. eigene Kindertagesstätte mit schichtdienstfreundlichen Öffnungszeiten, Sportangebote, Mobil-Firmen-Abo, ...
  • Mehr Eindrücke zur universitären Pflege finden Sie hier: www.ukw.de/1000-moeglichkeiten 

 Jetzt einen Termin vor Ort ausmachen und alle Fragen klären!

Sie entscheiden, ob Sie zuerst hospitieren oder sich bei der Klinikpflegedienstleitung vorstellen möchten. Zur Terminfindung können Sie Linda Ebert als zuständige Klinikpflegedienstleitung unter der Nummer 0931/201-21325 oder per Mail: Ebert_L@ ukw.de erreichen.

Werden Sie Teil des Teams: Jetzt bewerben!

Senden Sie dafür bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an pflegedirektion@ ukw.de.

Menschen mit einer Behinderung oder Schwerbehinderung sind am UKW willkommen und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt.

Die Vergütung erfolgt nach den einschlägigen Tarifverträgen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Laufende Nummer: 3/142

Eingestellt am: 27.07.2022

Seite drucken