Wir suchen zum 01.01.2023 zur Verstärkung unseres Teams in der Strahlentherapie am Universitätsklinikum Würzburg eine/n

MFA / Studienassistent/in (w/m/d) in Vollzeit (38.5 Std/Woche) oder Teilzeit (50%)

Medizinische Fachangestellte/Studienassistent/in (m/w/d)
Strahlentherapie

Voll- oder Teilzeit , befristet , zum 01.01.2023

Strahlentherapeutische Behandlungsverfahren gehören heute zu den innovativsten Methoden in der Krebsbehandlung, sowohl bei der Heilung von Tumorerkrankungen als auch zur Symptomlinderung. Jährlich werden in unserer Klinik, unserer Bettenstation und unserer Tagesklinik etwa 2000 Patientinnen und Patienten betreut. Als Mitglied dieses Strahlentherapie-Teams wären Sie u.a. für den Bereich der poliklinischen Ambulanz sowie für die ambulante Aufnahme zuständig. Des Weiteren wäre das Gebiet der Studienambulanz ein Teil ihres Aufgabenbereiches. 

Folgenden Fähigkeiten zeichnen Sie aus:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur MFA oder zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Gesundheitswesen oder äquivalent
  • Sie sind bereit sich zur Studienassistenz entsprechend weiter zu bilden oder Sie verfügen bereits über eine erfolgreich abgeschlossene Zusatzweiterbildung 
  • Sicherer und versierter Umgang mit der EDV sowie SAP-Kenntnisse wären von Vorteil
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und großes Engagement runden Ihr Profil ab

Ihr Aufgabengebiet:

  • Poliklinische Ambulanz
  • Vereinbarung und Koordinierung der Patiententermine
  • Patientenscreening
  • Telefonnachsorge
  • Vorbereitung und Durchführung der ambulanten Aufnahme 
  • Studienambulanz
  • Dokumentation und Management von studienbezogenen Daten in den Akten und CRFs
  • Betreuung von Studienpatienten mit Übernahme von Assistenztätigkeiten gemäß den jeweiligen Studienprotokollen
  • Kontaktperson für Patienten, Ärzten, Sponsoren und CRO`s
  • Vorbereitung und Begleitung von Studieninitiierungen, Monitorvisiten, Audits und Behördeninspektionen

Wir bieten:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Ärzten, Patienten, Sponsoren und CRO´s
  • Selbständiges Arbeiten in einem motivierten aufgeschlossenen Team 
  • Flexibilität bei der Wochenarbeitszeit ohne Nacht- und Wochenenddiensten 
  • Die Möglichkeit zu in- und externen Fortbildungen sowie die Nutzung eines Mobil-Firmen-Abos für öffentliche Verkehrsmittel
  • eigene Kindertagesstätte mit verlängerten Öffnungszeiten
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) einschließlich betrieblicher Altersversorgung
  • eine zunächst befristete Voll- oder Teilzeitstelle auf 2 Jahre mit der Perspektive auf Verlängerung
  • eigenes Gym

Sie sind die/der perfekte Kandidatin/Kandidat für diesen Job und wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schriftlich oder per Mail an: Universitätsklinikum Würzburg Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie Herrn Prof. Dr. M. Flentje Josef-Schneider-Str. 11 97080 Würzburg

E-Mail: Roppelt_M@ ukw.de

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Roppelt unter der Telefonnummer 0931/201-28891 zur Verfügung. 

Bewerbungsfrist: 21.12.2022
Die Vergütung erfolgt nach den einschlägigen Tarifverträgen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Laufende Nummer: 2/306

Eingestellt am: 06.10.2022