Die Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie des Universitätsklinikums Würzburg sucht zur Unterstützung der Studienzentrale ab sofort

 

zwei Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

 

in Voll- oder Teilzeit (50% bis 100%).

Medizinische Fachangestellte/Study Nurse (m/w/d)
Anästhesie

Voll- oder Teilzeit , befristet , ab sofort

Die Studienzentrale der Klinik für Anästhesiologie betreut nationale und internationale interventionelle AMG/MPG Studien nach ICH-GCP und Observationsstudien sowie IITs. Unsere Studien sind hauptsächlich im Bereich der Anästhesiologie und Intensivmedizin angesiedelt.

 

Ihre vielfältigen und spannenden Aufgaben:

  • Koordinierung und Organisation laufender klinischer Studienprojekte
  • Verwaltung der Studiendokumentation, inkl. (e)CRF
  • Vorbereitung und Begleitung von Studieninitiierungen, Monitoring-Visiten, Audits und Behördeninspektionen
  • Überprüfen von Datenqualität und Datenkonsistenz von Studiendaten
  • Qualitätsmanagement klinischer Behandlungsprozesse (Nachbefragungen)
  • Betreuung der Studienpatienten, Organisation von Laborprobenerhebung (inkl. Blutentnahme) und –versand, EKG schreiben, Messung von Vitalzeichen
  • Kommunikation wie Follow-up Telefonate sowie die gesamte Dokumentation der einzelnen Studienpatienten
  • Schnittstelle bei der Koordination von Patienten, Ärzten, Sponsoren und CROs

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellten
  • Organisationstalent, Sorgfalt, Zuverlässigkeit, und die Fähigkeit, auch unter Belastung eigenständig, aber teamorientiert zu arbeiten
  • Erfahrungen im Bereich klinischer Studien
  • gute Kenntnisse der gängigen MS-Office Programme
  • Interesse an medizinischen Fragestellungen
  • Team- und Organisationsfähigkeit
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit zu selbstständiger Projektarbeit
  • Vorkenntnisse im Bereich Anästhesie, Intensivmedizin oder Schmerztherapie sind erwünscht, aber nicht Voraussetzung
  • gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zum Rufdienst

 

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet bei einer guten Perspektive auf Verlängerung. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Wenn Sie Freude an abwechslungsreichen Tätigkeiten haben, in einem überschaubaren, motivierten Team arbeiten möchten und Verantwortung übernehmen wollen, dann schicken Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail zusammengefasst in einer pdf-Datei zeitnah an den Direktor der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie

 

Univ.-Prof. Dr. P. Meybohm, MHBA

Universitätsklinikum Würzburg

Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie

Oberdürrbacher Str. 6, 97080 Würzburg

an_direktion@ukw.de

Bewerbungsfrist: 28.02.2023

Kontakt

Universitätsklinikum Würzburg
Pflegedirektion
Oberdürrbacher Str. 6 (ZIM, Haus A3)
97080 Würzburg
Telefon:
-
E-Mail:
pflegedirektion@ukw.de
Die Vergütung erfolgt nach den einschlägigen Tarifverträgen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Laufende Nummer: 2/118

Eingestellt am: 07.04.2022

Kontakt

Universitätsklinikum Würzburg
Pflegedirektion
Oberdürrbacher Str. 6 (ZIM, Haus A3)
97080 Würzburg
Telefon:
-
E-Mail:
pflegedirektion@ukw.de