In der Endokrinologie/Diabetologie ist die nachstehend angeführte Stelle zu besetzen:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Medizinischen Fachangestellten (w/m/d) 2/043
Medizinische Klinik und Poliklinik I

Teilzeit , befristet , zum 01.04.2020

 

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst die eigenverantwortliche Organisation und Koordination unserer Stoffwechsel-und Adipositasambulanz. Zentrale Aufgaben im engen Patientenkontakt sind z.B. das Erfassen von Größe, Gewicht und Blutdruck sowie das Sichten der zum Arzttermin mitgebrachten Unterlagen. Kleinere Beratungen und Therapieeinweisungen unter ärztlicher Anleitung sowie das Einweisen in das Führen von Ernährungsprotokollen oder Blutzuckertagebüchern gehören ebenfalls zum Ambulanzalltag.

Des Weiteren ist der Schriftverkehr und Telefonkontakt zur Vereinbarung von Vorstellungsterminen, insbesondere bei Erstvorstellung des Patienten in Stoffwechsel-und Endokrinologischer Ambulanz, ein relevanter Teil Ihrer Arbeit. 


Wir bieten Ihnen neben einem spannenden, breiten Patientenspektrum ein überaus kollegiales, freundliches Team mit familienfreundlichen Arbeitszeiten, ohne Wochenend- Feiertags- und Nachtarbeit.


Wir suchen eine/n engagierte/n Mitarbeiter*in, freundlich, teamfähig und sowohl interessiert am Patientenkontakt als auch gewissenhaft. 
Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit dem PC sowie mit den gängigen Office-Anwendungen werden vorausgesetzt.


Die Stelle ist zunächst auf 18 Monate befristet, eine anschließende Verlängerung wird jedoch angestrebt.

Für Fragen steht Ihnen Frau Dr. med. Ann-Cathrin Koschker sehr gerne zur Verfügung (Kontaktaufnahme per Email: koschker_a@ ukw.de).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung

mit den erforderlichen Bewerbungsunterlagen. Senden Sie diese bitte, bevorzugt per Email und zusammengefasst in einer PDF-Datei, an Frau Dr. Koschker (koschker_a@ ukw.de).

 

Universitätsklinikum Würzburg
Medizinische Klinik und Poliklinik I
Zentrum Innere Medizin (ZIM)
Schwerpunkt Endokrinologie und Diabetologie
Prof. Dr. Martin Fassnacht
Oberdürrbacher Straße 6  97080 Würzburg

 

 

Die Vergütung erfolgt nach den einschlägigen Tarifverträgen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Laufende Nummer: 2/043

Eingestellt am: 11.02.2020

Seite drucken