Eine neue Forschungsgruppe unter der Leitung von Dr. Ignazio Caruana in der Abteilung für Pädiatrische Onkologie, Hämatologie und Stammzelltransplantation am Universitätsklinikum Würzburg sucht eine/n Forschungslaborantin/en (w/m/d).

MTA (w/m/d) in Vollzeit im Labor Dr. Caruana 2/181
Kinderklinik und Poliklinik

Vollzeit , befristet , ab sofort


Die Gruppe konzentriert sich auf die Entwicklung

innovativer translationaler Behandlungsansätze zur Bekämpfung von pädiatrischen Krebserkrankungen unter Verwendung sowohl zellulärer als auch gentherapeutischer Strategien mit besonderer Berücksichtigung der Technologie des chimären Antigenrezeptors (CAR) und der T-Zellrezeptor-Editierung.
 
Herr Dr. Caruana ist auf der Suche nach einem hoch motivierten Bewerber (w/m/d) die/der eine zentrale Rolle beim Aufbau der Forschungsgruppe unter seiner Leitung spielt und originelle wissenschaftliche Beiträge zu den Forschungsprojekten des Labors leisten wird.

 

Ihr Profil: 

  • abgeschlossene Berufs-Ausbildung als MTA
    oder Bachelor-Abschluss in Molekularbiologie, Zellbiologie
  • Erfahrung in der Arbeit in einer Labor- und Forschungsumgebung.
  • Fachkenntnisse in molekularbiologischen Methoden, einschließlich Klonen.
  • Kenntnisse der Microsoft Office-Produkte.
  • Fähigkeit zur selbständigen Ausführung von Aufgaben.
  • Beurteilungs- und Handlungsfähigkeiten, die zur Lösung häufig auftretender Probleme erforderlich sind.
  • Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift.

 

Ihre Aufgaben:

  • Der erfolgreiche Bewerber (w/m/d) nimmt allein und in Zusammenarbeit mit anderen Labormitgliedern an spezifischen Forschungsprojekten teil, die molekularbiologische und zellbiologische Techniken beinhalten.
  • Er/Sie  wird auch für das allgemeine Labormanagement verantwortlich sein,
  • einschließlich der Verwaltung der Laborressourcen,
  • des Einkaufs
  • der Planung
  • der Laboraufgaben und
  • der Schulung neuer Gruppenmitglieder in verschiedenen Techniken

 

Wir bieten:

  • ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • ein freundliches, aufgeschlossenes Team
  • leistungsgerechte Vergütung nach TV-L einschließlich betrieblicher Altersvorsorge
  • Gleitzeitregelung
  • Betriebssportmöglichkeiten
  • Jobticket (vergünstigtes Fahrticket für den ÖPNV)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an der hauseigenen Akademie

Die Stelle ist zunächst für 2 Jahre befristet. 

 

Für Rückfragen

stehen wir Ihnen sehr gerne unter der Rufnummer 0931 201-27660 zur Verfügung.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Prima!

Senden Sie uns Ihre Bewerbung – bevorzugt per E-Mail in einem einzigen PDF-Dokument an  caruana_i@ ukw.de. Wir freuen uns!

 

Kinderklinik und Poliklinik Würzburg
Pädiatrische Hämatologie/ Onkologie und Stammzelltransplantation
Herrn Prof. Dr. P.-G. Schlegel
Josef-Schneider-Straße 2
97080 Würzburg

 

 

Bewerbungsfrist: 01.10.2020
Die Vergütung erfolgt nach den einschlägigen Tarifverträgen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Laufende Nummer: 2/181

Eingestellt am: 10.09.2020

Seite drucken