Starker Teamrückhalt – Modernste Technik

Sie arbeiten gerne in einem modernen und attraktiven Umfeld und haben Freude daran, kollegial im Team zu arbeiten? Sie haben außerdem die Fähigkeit, manuelle Abarbeitungsschritte zu koordinieren, als auch innovative Labortechnik der neuesten Generation zu bedienen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

Wir stellen für unser Zentrallabor eine/-n

MTLA - Medizinisch-technische/-n Laboratoriums-assistent/-in (m/w/d)

in Vollzeit (38,5 Wochenstunden) oderTeilzeit (individuelles Stundenmodell möglich) ein.

 

 

MTLA - Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d)
Zentrallabor

Voll- oder Teilzeit , unbefristet , baldmöglichst

Worauf können Sie sich freuen?

  • auf eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • modernste Geräteausstattung
  • Teilnahme an Geräteevaluationen sowie regelmäßigen, bezahlten Fort- und Weiterbildungen während der Arbeitszeit
  • auf einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit zeitnaher Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • auf attraktive Vergütung nach TV-L inkl. einer betrieblichen Altersvorsorge sowie Freizeitausgleich und Zulage für Schichtdiensttätigkeit.
  • Genießen Sie außerdem zahlreiche UKW-Vorteile, z.B. universitäre Sportangebote, eigene Kindertagesstätte mit schichtdienstfreundlichen Öffnungszeiten, Mobil-Firmen-Abo, uvm.

 

Das ist in diesem Job wichtig

  • Abgeschlossenes Examen als MTLA
  • Einsatzbereitschaft, Engagement, Teamgeist und Freude am Beruf
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Auch Berufsanfänger sind bei uns herzlich willkommen!

 

Das Zentrallabor ist wesentlicher Leistungserbringer der Labordiagnostik am Universitätsklinikum Würzburg und entsprechend interessant, umfassend und breit gefächert sind das Leistungs- und Aufgabenspektrum.

 

Keine Sorge. Wir begleiten Sie selbstverständlich mit unserem individuellen Einarbeitungskonzept von den ersten Schritten im Labor bis zur „Selbstständigkeit“ im Dienst. Profis werden nicht als solche geboren, sondern werden durch die Unterstützung des Umfeldes zu solchen geformt.

 

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben sich JETZT!

Senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an Frau Winterholler: Winterholl_S@ ukw.de.  

    
Menschen mit einer Behinderung oder Schwerbehinderung sind am UKW willkommen und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt.

Die Vergütung erfolgt nach den einschlägigen Tarifverträgen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Laufende Nummer: 2/328

Eingestellt am: 25.10.2022