Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich in ein breit gefächertes Tätigkeitsspektrum einzuarbeiten und als Technische/r Assistent*In Verantwortung zu übernehmen. Das Labor ist nach DIN ISO EN/IEC 17020 akkreditiert.

 

Ihre vielfältigen Aufgaben:

Dermatohistopathologisch-technische Aufarbeitung von klinischen Proben (Einbetten, Schneiden, Färben)

Mitarbeit in der Immunhistologie – z. B. immunhistochemische Färbungen

Mitwirkung im Qualitätsmanagement (nach ISO15189 bzw. 17020)

EDV: Umgang mit Nexus-, SAP- und MS-Office-Software

Validierung von Methoden und Prüfmitteln

Anleitung sowie Ausbildung von neuen KollegInnen und Auszubildenden

Einhaltung behördlicher, betrieblicher und laborinterner Bestimmungen 

 

 

MTLA - Medizinischen-technische/n Laboratoriumsassistentin/-ten in Teil- oder Vollzeit (m/w/d)
Die Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie des Universitätsklinikums Würzburg

Voll- oder Teilzeit , befristet , zum 01.07.2021

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich in ein breit gefächertes Tätigkeitsspektrum einzuarbeiten und als Technische/r Assistent*In Verantwortung zu übernehmen. Das Labor ist nach DIN ISO EN/IEC 17020 akkreditiert.

 

Ihre vielfältigen Aufgaben:

Dermatohistopathologisch-technische Aufarbeitung von klinischen Proben (Einbetten, Schneiden, Färben)

Mitarbeit in der Immunhistologie – z. B. immunhistochemische Färbungen

Mitwirkung im Qualitätsmanagement (nach ISO15189 bzw. 17020)

EDV: Umgang mit Nexus-, SAP- und MS-Office-Software

Validierung von Methoden und Prüfmitteln

Anleitung sowie Ausbildung von neuen KollegInnen und Auszubildenden

Einhaltung behördlicher, betrieblicher und laborinterner Bestimmungen 

 

 

Bewerbungsfrist: 31.03.2021
Die Vergütung erfolgt nach den einschlägigen Tarifverträgen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Laufende Nummer: 2/273

Eingestellt am: 31.03.2021

Seite drucken