Die Endoskopie der Medizinischen Klinik und Poliklinik II sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Pflegefachfrau/-mann* und/oder eine/-n Operationstechnische/n Assistenten/-in und/oder eine/-n Medizinische Fachangestellte/-n (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit (unbefristet).

Der Einsatz erfolgt Montag bis Freitag in der Kernarbeitszeit mit Rufdienst.

Pflegefachfrau/-mann* und/oder eine/-n Operationstechnische/n Assistenten/-in und/oder eine/-n Medizinische Fachangestellte/-n (m/w/d) (m/w/d)
Endoskopie der Medizinischen Klinik II

Voll- oder Teilzeit , unbefristet

Ihr Aufgabengebiet

In unserer interdisziplinären Endoskopie werden jährlich über 8000 Untersuchungen in 5 Behandlungsräumen mit angegliedertem Aufwachraum durchgeführt. Sie arbeiten in einem jungen, multiprofessionellen Team, das die Planung und Durchführung diagnostischer und komplexer Interventionen in der Gastroskopie, Koloskopie, ERCP, Endosonographie und Bronchoskopie beherrscht. Wir versorgen Patienten anhand neuester medizinisch-technischer Kenntnisse und hoher fachlicher Kompetenz.

Die Vorbereitung, Assistenz, Überwachung und Nachbereitung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen stehen hier im Fokus.

Die Planung und Organisation des täglichen Arbeitsablaufes gehören ebenso zu Ihren Tätigkeiten wie auch die patientenbezogene Administration und Dokumentation. Die Aufbereitung des Instrumentariums rundet ihre Tätigkeit ab. Die Bereitschaft zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst setzen wir voraus.

 

Erfahrener Profi oder gut ausgebildeter, motivierter Berufsanfänger?

Sie sind unsere erste Wahl, wenn Sie eine abgeschlossene Ausbildung zum/-r Pflegefachfrau/-mann*, Medizinischen Fachangestellten oder Operationstechnischen Assistenten/-in vorweisen können. Gerne haben Sie eine abgeschlossene Fachweiterbildung in der Endoskopie oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren. Dies ist aber kein Muss.

Sie haben Interesse an neuen Fachinhalten und der Weiterentwicklung der Endoskopie? Dabei gehören eine ausgeprägte Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein zu Ihren Stärken?

Dann sind Sie bei uns richtig!

 

Darum sind wir Ihre erste Wahl

Eine strukturierte Einarbeitung, begleitet von einem Mentoring und entsprechenden Einweisungen ist die Grundvoraussetzung. Damit Sie am Puls der Zeit bleiben können, ermöglichen wir Ihnen die Teilnahme an zahlreichen Fort- und Weiterbildungsangeboten an der hauseigenen Akademie. Nach Absprache ist auch die Teilnahme an externen Fort- und Weiterbildungen möglich.

Die Möglichkeit der Kinderbetreuung in Form von betrieblichen Krippen- und Kindergartenplätzen hilft, Familie und Beruf zu verbinden.

Als Mitarbeiter/-in am UKW haben Sie die Möglichkeit, in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis langfristig in einer attraktiven Stadt mit bezahlbarer Lebensqualität zu wohnen und zu arbeiten. Das UKW hat übrigens eigene Appartementhäuser und bietet vielseitige Angebote zur Gesundheitsförderung. Wenn Sie mit Bus oder Straßenbahn zur Arbeit kommen möchten, unterstützen wir Sie mit einem Mobil-Firmen-Abo.

 

Sie haben vorab noch Fragen?

Für nähere Auskünfte nimmt sich die zuständige Klinikpflegedienstleitung Frau Schöller gerne Zeit. Sie erreichen sie unter der Nummer 0931/201-57112. Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unsere Klinik und Ihr neues Team im Rahmen eines Hospitationstages näher kennenzulernen.

Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an pflegedirektion@ ukw.de senden.

Menschen mit einer Behinderung oder Schwerbehinderung sind am UKW willkommen und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt.

 

*diese Bezeichnung schließt alle vorangegangenen offiziellen Berufsbezeichnungen ein.

 

Die Vergütung erfolgt nach den einschlägigen Tarifverträgen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Laufende Nummer: 3/164

Eingestellt am: 19.11.2021

Seite drucken