Die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (Direktor: Prof. Dr. Jürgen Deckert) des Universitätsklinikums Würzburg sucht zum 01.01.2023 eine/n

 

Sekretärin/Kaufmännische Mitarbeiterin (m/w/d)

in Vollzeit (38,5 Std./Woche)

Sekretärin/Kaufmännische Mitarbeiterin (m/w/d)
Psychiatrie

Vollzeit , befristet , zum 01.10.2022

Ihr Profil: 

•abgeschlossene Ausbildung zur/zum Bürokauffrau/Bürokaufmann, Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen oder einer gleichwertigen Ausbildung

•Berufserfahrung in vergleichbarem Tätigkeitsumfeld wünschenswert

•fundierte Kenntnisse der modernen Sekretariatsarbeit

•sehr gute Beherrschung der MS-Office-Produkte (insbesondere Outlook, Word, Excel, Powerpoint)

•Kenntnisse Typo 3 wünschenswert

•Teamfähigkeit, Organisationstalent, Engagement und Motivation, hohes Maß an Zuverlässigkeit und sozialer Kompetenz

Ihre Aufgaben: 

•Allgemeine Korrespondenz

•Terminvergabe und -überwachung

•Protokollführung bei Besprechungen

•Organisation von Kongressen und Veranstaltungen

•Koordination von Berufungsverfahren•Inhaltliche Gestaltung und Pflege der Klinikwebseiten

•Unterstützung im Bereich Personalangelegenheiten

•Unterstützung im Bereich Drittmittelverwaltung

•Urlaubsvertretung im Chefsekretariat mit allen zusammenhängenden Aufgaben

Wir bieten: 

•ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet

•ein freundliches, aufgeschlossenes Team

•leistungsgerechte Vergütung nach TV-L

•Gleitzeitregelung

Beschäftigungsdienststelle:

Die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (PPP) des Universitätsklinikums Würzburg

Herr Direktor, Prof. Dr. Jürgen Deckert

Margarete-Höppel-Platz 1

97080 Würzburg

Die Stelle ist zunächst für 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Bewerber/-innen (w/m/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen sehr gerne unter der Rufnummer 0931 201-77010 zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Prima!

 

Senden Sie uns Ihre Bewerbung – bevorzugt per E-Mail in einem einzigen PDF-Dokument – an ps_sekr@ ukw.de. Wir freuen uns!

 

Bewerbungsfrist: 30.09.2022
Die Vergütung erfolgt nach den einschlägigen Tarifverträgen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Laufende Nummer: 2/266

Eingestellt am: 19.08.2022

Seite drucken