Glossar

Suche nach "Ösophagusvarizen"
Ösophagusvarizen
Krampfadern der Speiseröhre, Ösophagus genannt, meist als Folge eines Blutdruckanstiegs im Leberkreislauf, dem sogenannten Pfortaderhochdruck
Bei einer Ösophagusvarizenblutung handelt es sich um das Einreißen von Ösophagusvarizen, das mit heftigen, zum Teil lebensbedrohlichen Blutungen einhergeht.