Glossar

Suche nach "Anal"
Aluminiumchlorid
Substanz, die den Austrittskanal der Schweißdrüsen verengt und verstopft
Es ist als Schweißhemmer oft Bestandteil in Deodorants. Auch bei leichten Entzündungen und in Verbindung mit Antibiotika wird es therapeutisch genutzt, da es abschwellend und schmerzstillend wirkt.
anal
zum After (lateinisch: anus) gehörend
Analfissur
schmerzhafter Einriss von Haut und Schleimhaut des Afters
Analfistel
Entwicklung von Gängen mit Entzündung im Bereich des Enddarms
automatisierter externer Defibrillator
kurz AED; medizinisches Gerät, das den Herzrhythmus selbständig analysiert und bei Bedarf einen Stromstoß abgibt
Der AED wurde speziell zur Anwendung für Laien entwickelt. Mit gesprochenen Anweisungen sowie optischen und akustischen Signalen leistet er Hilfestellungen bei der Wiederbelebung.
Blutgasanalyse
Bestimmung der Gasverteilung von Sauerstoff, Kohlendioxid, des Säure-Basen-Haushaltes und des pH-Wertes im Blut
Damit kann festgestellt werden, ob der Organismus ausreichend mit Sauerstoff versorgt wird. 
CBASP
kurz für Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy; Psychotherapieprogramm zur Behandlung chronischer Depressionen
Das weltweit einzige spezielle Therapiekonzept zur Behandlung chronischer Depressionen setzt sich als Mischkonzept aus drei psychotherapeutischen Ansätzen zusammen:  Situationsanalyse, Verhaltenstraining und sogenannten interpersonellen therapeutischen Strategien. Hier werden in Rollenspielen Beziehungsmuster analysiert sowie mit Hilfe von Situationsanalysen zwischenmenschliche Fertigkeiten für den Alltag vermittelt.
Genomik
Teilbereich der Genetik, der sich mit der Analyse, Veränderung und Wirkung von Genveränderungen in der Desoxyribonukleinsäure, der DNA, beschäftigt
In der Genomik werden medizinischen oder biologischen Fragestellungen insbesondere durch den Vergleich großer Gengruppen und deren Wechselwirkungen nachgegangen.
Lumbalpunktion
Gewinnung von Nervenwasser - Liquor - aus dem Lendenwirbelkanal