Glossar

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Suche nach "Antikörper"
Antikörper
vom Körper gebildete Eiweißmoleküle zur Abwehr von Krankheitserregern oder Fremdstoffen
Autoantikörper
Antikörper sind Eiweißmoleküle des normalen Immunsystems, die nach dem Schlüssel-Schloss-Prinzip Krankheitserreger und Schadstoffe erkennen und durch Bindung markieren oder neutralisieren sollen. Autoantikörper richten sich gegen körpereigene Strukturen. Ihr Nachweis ist bei der Diagnosestellung von rheumatisch-entzündlichen Erkrankungen sehr hilfreich.