Glossar

Suche nach "Arterielle"
arteriell
eine Arterie (Schlagader) bzw. das vom Herzen wegführende Gefäßsystem betreffend
periphere arterielle Verschlusskrankheit
kurz pAVK; umgangssprachlich "Schaufensterkrankheit"; Erkrankung der Blutgefäße der Beine, selten auch der Arme, bei der die Schlagadern verengt oder sogar vollständig verschlossen sind
transarterielle Chemoembolisation
kurz TACE; minimal-invasives Behandlungsverfahren aus der Interventionellen Radiologie, das bei Leberzellkrebs und Lebermetastasen angewendet wird
Ziel ist es, durch ein künstliches Blutgerinnsel die Blutzufuhr des Tumors zu unterbinden. Zusammen mit einem gleichzeitig verabreichten Zytostatikum führt dies zu einem Absterben der Krebszellen.