Glossar

Suche nach "Barrierefunktionen"
Barrierefunktion
dynamisch aktive Schutz- oder Trennschicht, meist Zellschicht verschiedener Organe oder Organstrukturen, die das Eindringen von Erregern oder die Aufnahme schädigender Stoffe von außen verhindern
Barrierefunktionen haben zum Beispiel die Haut, die Lunge, der Darm, das Gehirn oder auch die Schleimhäute von Rachen und Nase.