Glossar

Suche nach "Kontrastmittel"
Myelographie
Röntgenuntersuchung der Wirbelsäule, bei der ein Kontrastmittel in den Wirbelkanal gespritzt wird
sonographische Refluxprüfung
Miktionszysturethrographie, also Untersuchung von Harnblase und ableitenden Harnwegen mit Kontrastmittel, um eine Fehlbildung oder eine funktionelle Störung festzustellen
Diese wird mit Ultraschall statt mit Röntgenaufnahmen durchgeführt, um die Strahlenbelastung zu verringern.
Urographie
Röntgenuntersuchung der Harnwege mit Kontrastmittel; durch mehrere Aufnahmen in kurzen Abständen kann die Ausscheidung verfolgt werden