Glossar

Suche nach "PCSK9-Inhibitor"
PCSK9-Inhibitor
unter die Haut verabreichter Wirkstoff, der das Gesamtcholesterin im Blut stärker als Tabletten senken kann
Die seit 2015 marktgängigen PCSK9-Inhibitoren entfalten ihre Wirkung, indem sie den Abbau der LDL-Rezeptoren verhindert. Über diese Andockstellen für Cholesterin in der Leber können somit viel mehr Moleküle gebunden, aus dem Blut in die Leber geschleust und dort abgebaut werden.