Glossar

Suche nach "Parakrin"
parakrin
direkte Einwirkung von Hormonen und hormonähnlichen Substanzen auf die unmittelbare Nachbarschaft der Zellen, die diese Substanzen absondern
Im Gegensatz zu einer endokrinen Sezernierung, bei der das Hormon aus einer entfernten Drüse abgegeben wird, benötigt ein parakrin sezerniertes Hormon nicht das Blut als Transportmittel, um an sein Zielorgan zu gelangen.