Glossar

Suche nach "Physiologisches"
intraoperatives Neuromonitoring
Verfahren, mit dem die Funktionen wichtiger Nerven oder Hirnareale während einer Operation kontinuierlich überwacht werden, um diese vor Verletzungen zu schützen
physiologisch
den normalen, gesunden Lebensvorgängen entsprechend