Glossar

Suche nach "Prolene"
Prolene
steriles, synthetisiertes und sich nicht auflösendes Nahtmaterial zum Verschluss von Weichteilgewebe oder von Haut
Angewandt wird es vor allem in der Augenheilkunde, Neurochirurgie oder bei Eingriffen an Herz und Gefäßen.