Glossar

Suche nach "Psychomotorik"
Motopädin
Berufsbezeichnung für eine Fachkraft im Bereich der Psychomotorik
Motopäden und Motopädinnen fördern durch gezielte Bewegungsangebote motorische, kognitive, psychische und soziale Fähigkeiten von Menschen. Dies umfasst beispielsweise Übungen zum Gehen, Greifen oder Laufen.
Motopädin
Berufsbezeichnung für eine Fachkraft im Bereich der Psychomotorik
Motopäden und Motopädinnen fördern durch gezielte Bewegungsangebote motorische, kognitive, psychische und soziale Fähigkeiten von Menschen. Dies umfasst beispielsweise Übungen zum Gehen, Greifen oder Laufen.
Psychomotorik
Bewegungsabläufe, die unbewusst von der psychischen Verfassung beeinflusst werden, wie etwa Gangbild, Mimik oder Körperhaltung