Glossar

Suche nach "Zyklodestruktive Eingriffe"
zyklodestruktiver Eingriff
teilweise Zerstörung des Ziliarkörpers, einer Drüse im Auge, die das Kammerwasser produziert
Die Verödung kann mit einem Laser (Zyklophotokoagulation) oder mit Kälte (Zyklokryokoagulation) durchgeführt werden.