Glossar

Suche nach "interstitiellen"
interstitiell
wörtlich: im Zwischenraum liegend; häufig gebrauchter medizinischer Ausdruck zur Lagebeschreibung von Gewebe, Flüssigkeiten oder Krankheitsherden
Das interstitielle Bindegwebe zum Beispiel ist das auskleidende Füllgewebe rund um ein Organ zu dessen Schutz. Es ist locker, fasrig und umgibt die zum Organ zu- und abführenden Gefäße und Nerven.