Glossar

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Suche nach "Interventionellen"
interventionell
aus dem Lateinischen von intervenire, einschreiten; in der Medizin bezeichnet man damit das therapeutische Eingreifen zur Vorbeugung oder Behandlung. Es grenzt sich damit von einem abwartenden Beobachten oder einer konservativen Therapie ab. 
nicht-interventioneller Studientyp
Studie, bei der keine studienbedingte Intervention an Studienteilnehmern vorgenommen wird, also keine Medikamente, Operationen, Bestrahlungen, Gespräche etc.