Glossar

Suche nach "lipid"
Lipid
Fett oder fettähnliche Substanz
Lipidapherese
Blutreinigungsverfahren, bei dem aus dem Blut selektiv bestimmte Blutfette entfernt werden können
Über einen großporigen Filter außerhalb des Körpers werden die flüssigen Bestandteile, das Plasma, von den Blutzellen getrennt. Dem Plasma werden Bestandteile zugegeben, die mit dem Fett verklumpen. Bei Rückleitung des Plasmas in den Organismus über einen weiteren Filter, bleiben diese Ausfällungen in der Spüllösung zurück.
Lipidstörungen
Störungen im Fettstoffwechsel