Glossar

Suche nach "myeloischen"
Myeloische Zellen
Zellen oder Vorläuferzellen des blutbildenden Systems, die ausschließlich dem Knochenmark entspringen
Aus der myeloischen Zelllinie entstehen zum Beispiel Granulozyten, Monozyten, Erythrozyten oder auch Thrombozyten. Davon abzugrenzen sind die Lymphozyten, deren Vorstufen zwar auch im Knochenmark gebildet werden, die aber erst in den lymphatischen Organen wie Thymusdrüse, Lymphknoten oder Milz ausreifen.