Nephrologische Forschungsschwerpunkte

In unserer klinischen Forschung befassen wir uns mit der Identifizierung von Prädiktoren für Herzinsuffizienz und plötzlichen Herztod bei Typ-2-Diabetikern mit und ohne chronische Nierenerkrankung.
Darüber hinaus werden große multizentrische randomisierte Studien und Kohorten mit Biobanken koordiniert und ausgewertet. Dazu zählen zum Beispiel:

  • EMPA-REG-Outcome-Studie
  • CAR- MELINA-Studie
  • REVEAL-Studie
  • 4D- und HARP Follow-up-Studie

Die Transplantationseinheit konzentriert sich auf Studien der immunsuppressiven Modulation.
Das weltweite Fabry Registry - ein internationales multizentrisches Programm mit Datenbank, in der Informationen zur seltenen Erkrankung Morbus Fabry erfasst werden -  wird in Chairfunktion und das Europäische Richtliniengremium in Ko-Leitungsfunktion betreut.
Experimentell werden Pathomechanismen der Schädigung und Erholung des ischämischen akuten Nierenversagens studiert und die Pathophysiologie von Enzymen (Transferasen) in der Adipositas und Diabetesentstehung untersucht.

Förderungen erhalten die Arbeitsgruppen von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), dem Deutschen Zentrum für Herzinsuffizienz (DZHI), dem Interdisziplinären Zentrum für Klinische Forschung der Universität Würzburg (IZKF) und der Industrie.

Ansprechpartner: PD Dr. med. Christiane Drechsler, PD Dr. med. Vera Krane, Dr. med. Daniel Kraus, Prof. Dr. med. Christoph Wanner

Ansprechpartner

Prof. Dr. med.
Christoph Wanner

Leiter der Nephrologie

+49 931 201-39030

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten:

Sekretariat:
Montag bis Donnerstag 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Sprechzeiten Nephrologische Ambulanz:
Montag bis Freitag 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr nach telefonischer Voranmeldung

Telefon:

Chefsekretariat:
Elke Frohmüller
Telefon: +49 931 201-39301
E-Mail: frohmuelle_e@ ukw.de

Sekretariat:
Christine Emmerling
Telefon: +49 931 201-39300
E-Mail: emmerling_c@ ukw.de

Stefanie Schiborr
Telefon: +49 931 201-39300
E-Mail: schiborr_s@ ukw.de

Oberarzt-Hotline:
Telefon: +49 931 201-39 930

E-Mail:

nephrologie@ukw.de

Fax:

+49 931 201-639300


Anschrift:

Medizinische Klinik und Poliklinik I des Universitätsklinikums Zentrum Innere Medizin (ZIM) |  Oberdürrbacher Straße 6 | Haus A3 | 97080 Würzburg | Deutschland