Stellenbörse des Universitätsklinikums Würzburg

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote. Bitte beachten Sie: In der Regel werden Stellen für Beschäftigte mit Hochschulabschluss in den Kliniken im wissenschaftlichen Bereich veröffentlicht. Stellen für Beschäftigte ohne Hochschulabschluss zählen - mit Ausnahme der Stellen aus dem Pflege- und Funktionsdienst sowie der Verwaltung - zum nichtwissenschaftlichen Bereich, auch wenn sie im Bereich der Forschung angesiedelt sind.

Bei Fragen zu den einzelnen Stellenangeboten wenden Sie sich bitte an die jeweils in den Anzeigen angegebenen Ansprechpartner.

Informationen zu unseren Ausbildungsstellen in den Gesundheitsfachberufen finden Sie bei unserem Staatlichen Beruflichen Schulzentrum für Gesundheitsberufe.

Wissenschaftlicher Bereich

Eingestellt am: 11.06.2018

PhD-Studenten (w/m) Nr. 1/045 11.06.18

Gesucht von: Neurologische Klinik und Poliklinik , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Die Neurologische Klinik und Poliklinik des... mehr Infos

Die Neurologische Klinik und Poliklinik des Universitätsklinikum Würzburg sucht – im Rahmen des neueingerichteten DFG-geförderten Sonderforschungsbereichs SFB/TR 240 – zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

PhD-Studenten (w/m; TV-L E13 / 65%)
Immunzell-Thrombozyten-Interaktionen im ischämischen Schlaganfall

 

Unser interdisziplinäres Forschungsteam untersucht die zellulären und molekularen Mechanismen des ischämischen Schlaganfalls, eine der häufigsten Ursachen für körperliche Behinderung weltweit. Abgesehen vom Beitrag der Thrombozyten am primären Gefäßverschluss sind sie auch maßgeblich an der Regulation „thrombo-inflammatorischer“ Prozesse und die dadurch bedingte Hirnschädigung beteiligt. Es ist bekannt, dass neben den Thrombozyten auch Leukozyten eine zentrale Rolle beim Reperfusionsschaden spielen. Die genauen molekularen Mechanismen des Beitrags von Thrombo¬zyten an den „thrombo-inflammatorischen“ Prozessen im ischämischen Gehirn sind bislang nicht geklärt.

 

Unser Projekt im Transregio-Sonderforschungsbereich 240 kombiniert neueste Zell- und molekular¬bio¬logische Techniken, sowie Mausmodelle und modernste Mikroskopieverfahren, um die zu Grunde liegenden Mechanismen aufzuklären. Der Promovierende wird dem Forschungsteam von Dr. Michael Schuhmann in der neurologischen Klinik beitreten und eng mit Prof. Katrin Heinze (Bio-Imaging Center) und Dr. David Stegner (Institut für Experimentelle Biomedizin) zusammen arbeiten. Als Mitglied des SFB/TR 240 wird der Studierende am PhD-Programm der Graduiertenschule für Lebenswissenschaften der Universität Würzburg teilnehmen.

 

Bewerber sollten

  • ein abgeschlossenes Studium der Biologie, Biochemie, Pharmazie, oder eines ähnlichen Studienfaches vorweisen
  • und sehr gute akademische Leistungen erbracht haben
  • Erfahrung mit experimentellen Mausmodellen und der Erforschung neuroimmunologischer Fragestellungen sind von Vorteil
  • eine hohe Motivation für die Erforschung zerebrovaskulärer Krankheitsmechanismen, sowie
  • sehr gute Englischkenntnisse, werden vorausgesetzt.

 

Die Vergütung erfolgt gemäß TV-L. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Bei Interesse richten Sie Ihre vollständige Bewerbung (inkl. Lebenslauf, Anschreiben, Publikationsliste und Referenzen) in einem pdf-Dokument per Email an: Schuhmann_M@ ukw.de

 


Universitätsklinikum Würzburg 
Neurologische Klinik und Poliklinik
Herrn Dr. M. Schuhmann
Josef-Schneider-Str. 11 97080 Würzburg

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 21.06.2018

Psychologin/ Psychologen (w/m) 1/046 20.06.18

Gesucht von: Kinderklinik und Poliklinik , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Die Kinderklinik und Poliklinik sucht zum frühestmöglichen... mehr Infos

Die Kinderklinik und Poliklinik sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Psychologin/ Psychologen (w/m) in Vollzeit

mit Leitungsfunktion für den Bereich Päd. Hämatologie / Onkologie.


Wir suchen

  • eine engagierte Persönlichkeit mit abgeschlossenem Studium der Psychologie (Diplom oder Master).
  • Erfahrungen in der therapeutischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind erwünscht
  • Sie arbeiten gerne mit Familien
  • Sie verfügen über ausgezeichnete kommunikative und integrative Fähigkeiten und freuen sich auf neue Leitungsaufgaben 


Wir bieten Ihnen die Leitung des multiprofessionellen psychosozialen Teams mit dem Schwerpunkt der Betreuung von hämatologisch-onkologisch erkrankten Kindern,  Jugendlichen und deren Familien. Wir bieten Ihnen die enge Einbindung in ein engagiertes interdisziplinäres Team aus Ärzten und Pflegefachkräften, die Möglichkeit der Weiterbildung und Supervision sowie die Gelegenheit zur Teilnahme an Forschungs-projekten.  


Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet mit der Möglichkeit der Verlängerung.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt


Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 14.07.2018 an:


Kinderklinik und Poliklinik,
Päd. Hämatologie, Onkologie, Stammzelltransplantation
Sekretariat Prof. Dr. Schlegel
Josef-Schneider-Str. 2, 97080 Würzburg
Tel. 0931 – 201 - 27999
schlegel_p@ ukw.de

weniger Infos

PDF herunterladen

Zahnärztin/Zahnarzt 1/043 07.06.18

Gesucht von: Zentrum für Zahn, Mund- Kiefergesundheit sucht für die Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik zum 16.10.2018

Das Zentrum für Zahn, Mund- Kiefergesundheit sucht für die... mehr Infos

Das Zentrum für Zahn, Mund- Kiefergesundheit sucht für die Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik zum 16.10.2018 eine/n


Zahnärztin/Zahnarzt


Der/die Bewerber/in sollte Freude an der Patientenversorgung auf höchstem Niveau haben, und bereit sein, an den wissenschaftlichen Studien der Klinik  mitzuarbeiten.


Im Rahmen dessen besteht die Möglichkeit zur Promotion oder Habilitation; eine  engagierte Mitarbeit bei der Studentenausbildung wird erwartet


Die wissenschaftlichen und klinischen Aktivitäten der Klinik erstrecken sich über die
Gebiete

  • Implantatprothetik
  • Keramikrestauratione
  • virtuelle Zahnersatzplanung
  • klassische Prothetik sowie
  • Funktionsdiagnostik und –therapie


Die Vergütung erfolgt gemäß TV-Ä. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt  eingestellt.


Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Rufnummer 0931 201-73020 gerne zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen  - gerne auch per
E-Mail in einer PDF-Datei richten Sie bitte an keupp_g@ ukw.de oder an:

 

Universitätsklinikum Würzburg
Zentrum für Zahn-, Mund- und Kiefergesundheit
Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik
Prof. Dr. Marc Schmitter
Pleicherwall 2, 97070 Würzburg

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 01.06.2018

Psychologische(n) Psychotherapeut/in Nr. 1/042 01.06.18 oder Psychologen/in (Diplom/Master) in Ausbildung zum Psych. Psychotherapeuten/in

Gesucht von: Zentrum für Interdisziplinäre Schmerzmedizin der Klinik und Poliklinik für Anästhesie zum 22.09.2018

Das Zentrum für Interdisziplinäre Schmerzmedizin der Klinik... mehr Infos

Das Zentrum für Interdisziplinäre Schmerzmedizin der Klinik und Poliklinik für Anästhesie (Direktor: Prof. Dr. Dr. h.c. N. Roewer) sucht ab dem 22.09.2018 für ihre Schmerztagesklinik eine/einen


Psychologische(n) Psychotherapeut/in
oder
Psychologen/in (Diplom/Master) in Ausbildung zum
Psych. Psychotherapeuten/in

mit verhaltenstherapeutischer Ausrichtung in Vollzeit (100 %). Die Stelle ist befristet für die Mutterschutz- und Elternzeitvertretung, gegebenenfalls besteht im Verlauf die Möglichkeit der Verlängerung.

Unsere Einrichtung
Das Interdisziplinäre Schmerzzentrum besteht aus einer Ambulanz und einer Tagesklinik. Das Zentrum versorgt etwa 250 Patienten/Jahr tagesklinisch und 1500 Patienten ambulant/konsiliarisch. Unsere individualisierte multimodale Behandlung in der Schmerztagesklinik basiert auf dem bio-psycho-sozialen Modell. Sie beinhaltet eine ärztlich-medikamentöse, physiotherapeutische und psychotherapeutische Behandlung sowie unterschiedliche Patientenschulungen und Gruppentherapien. Unser interdisziplinäres Team setzt sich zusammen aus Ärzten, psychologischen Psychotherapeutinnen, Physiotherapeuten, speziell ausgebildetem Pflegepersonal sowie einem Sportwissenschaftler, einer Ergotherapeutin, einer Sozialarbeiterin und einer Maltherapeutin (http://www.schmerzzentrum.ukw.de/). Wir arbeiten interdisziplinär in engem Kontakt zu anderen Einrichtungen des Universitätsklinikums.

Ihre Aufgaben
In Diagnostik, Einzelgesprächen und unterschiedlichen kognitiv-verhaltenstherapeutischen Gruppentherapien unterstützen Sie Patienten in der Bewältigung ihres chronischen Schmerzleidens und vorhandener psychischer Komorbiditäten. Als akademische Einrichtung fördern wir Sie mit allen Möglichkeiten in Ihrem Interesse an einer wissenschaftlichen Tätigkeit bzw. in der Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten sowie in der Lehre und Ausbildung.

Unsere Anforderungen
Sie sollten eine/ein approbierte/-r psychologische Psychotherapeut/-in mit Fachkunde Verhaltenstherapie oder fortgeschritten in der Ausbildung sein. Wünschenswert sind Erfahrungen in der psychologischen Diagnostik und psychotherapeutischen Behandlung chronischer Schmerzerkrankungen. Wir erwarten von Ihnen die Bereitschaft, in einem interdisziplinären Team tatkräftig mitzuarbeiten sowie Belastbarkeit, Engagement und eigenverantwortliches Arbeiten.

Unser Angebot
Wir bieten eine anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsraum in einem engagierten Team, regelmäßige Fortbildung und psychotherapeutische Intervision, eine Vergütung nach TVL sowie alle im Öffentlichen Dienst üblichen Leistungen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Ihre Fragen und Bewerbung richten Sie bitte bevorzugt per Email bis zum 30.06.2017 an unsere Leitende Psychotherapeutin: Dr. sc. hum. Maike Müller
Email: mueller_m19(at)ukw.de, Tel.: 0931/201-30251

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 25.05.2018

Oberärztin/ Oberarztes 1/041 25.05.18

Gesucht von: Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin , Eintrittszeitpunkt: sofort

An der Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin des... mehr Infos

An der Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin des Universitätsklinikum Würzburg ist ab sofort die Stelle einer/eines

Oberärztin/ Oberarztes

zu besetzen.

 

Die Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin ist in die Zentren für Innere Medizin und Radiologie integriert und mit zahlreichen klinischen Partnern und den wissenschaftlichen Schwerpunkten der Medizinischen Fakultät vernetzt. Die Klinik verfügt über eine exzellente Geräteausstattung (u.a. 2 PET/CT, 2 SPECT/CT), ein PET/MRT befindet sich in der Beschaffung. Mit einem eigenen Zyklotron und zwei Heißlaboren für die Produktion innovativer PET-und SPECT-Radiopharmaka sowie neuer Therapeutika (177Lu-CXCR4, 177Lu-PSMA, 177Lu-DOTATOC, 131I-MAZA) zählt die Abteilung zu den größten Einrichtungen in Deutschland. Auf der 14 Betten umfassenden Isotopenstation werden neben der Radioiodtherapie benigner und maligner Schilddrüsenerkrankungen auch zahlreiche innovative Behandlungen maligner Lymphome, Leukämien und solider Tumoren (NET, Prostata- und Nebennierenkarzinom) durchgeführt. Die selektive interne Radiotherapie und die Hybridbildgebung erfolgen in enger Kooperation mit dem Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie. Ein neues präklinisches Forschungslabor mit Kleintier-PET und Kleintier-SPECT/CT wurde kürzlich in Betrieb genommen.

Gesucht wird eine Fachärztin / ein Facharzt für Nuklearmedizin mit Begeisterung für die aktuellen Innovationen in der Hybridbildgebung und Theranostik.

Das Aufgabenspektrum umfasst die Teilnahme an der wöchentlich alternierenden Oberarzt-Rotation in die Bereiche „PET/CT“, „Szintigraphie und SPECT/CT“ „radionuklidbasierte Therapien“, und in den Schwerpunkt „Schilddrüse“. Interesse an der klinisch orientierten Forschung und / oder der präklinischen Forschung sowie eine aktive Beteiligung an der studentischen Lehre ist ausdrücklich erwünscht.

 

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, welche das Gesamtgebiet der Nuklearmedizin einschließlich modernster Hybridbildgebung und neuesten Therapieverfahren umfasst.
Die Möglichkeit zur Habilitation ist gegeben. Bei entsprechender Voraussetzung kann die Zusatzweiterbildung „Röntgendiagnostik für Nuklearmediziner“ oder der Facharzt Radiologie erworben werden.

 

Die Vergütung erfolgt gemäß TVL-Ä mit leistungsorientierten Zulagen. Die Stelle ist zunächst befristet für 5 Jahre.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Werden Sie Teil unseres Teams und senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt in einem PDF-Dokument, per E-Mail.
Rückfragen können gerne erfolgen an Frau Ute Dausacker, Tel. 0931 201-35001, E-Mail: dausacker_u@ ukw.de


Universitätsklinikum Würzburg
Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
U. Dausacker
Oberdürrbacher Str. 6, 97080 Würzburg

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 12.04.2018

IT-Administrator (w/m) Nr. 1/035 12.04.18 im Bereich Identity + Client Management

Gesucht von: Universitätsklinikum Würzburg - Stabsstelle Servicezentrum Medizin-Informatik, Identity & Client Management , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Das Servicezentrum Medizin Informatik sucht zum... mehr Infos

Das Servicezentrum Medizin Informatik sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

IT-Administrator (w/m) im Bereich Identity & Client Management


Ihr Profil

  • IT-Studium oder eine vergleichbare Ausbildung (Fachinformatiker Systemintegration)
  • Problemlösungskompetenz und Kreativität
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im IT-Bereich
  • Erfahrung und Vorkenntnisse im Clientmanagement
  • Linux-Kenntnisse
  • Vorkenntnisse LDAP-Verzeichnisdienste wären wünschenswert
  • Scripting-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Engagement und Flexibilität


Ihre Aufgaben

  • Administration Active Directory
  • Systemadministration und Entstörung von Microsoft Windows-Clients und deren Applikationen
  • Betreuung und Weiterentwicklung des Client-Managements
  • Softwarepaketierung/Softwareverteilung
  • Zentrales Profile-/Policy Management
  • Endpoint Security
  • Integration und Management von mobilen Clients und Smartphones (MDM)
  • Betreuung eines zentralen Print-Management
  • Anwender-Support
  • Zertifizierung nach BSI-Grundschutz


Was wir bieten

  • eine abwechslungsreiche und interessante Herausforderung in einem engagierten Team mit einem offenen Arbeitsklima
  • Teilnahme an der Gleitzeit (38,5-Stunden Woche)
  • Umfangreiche Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
  • Jobticket

 

Die Vergütung richtet sich nach TV-L. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Bitte senden Sie bis zum 25. Juni 2018 Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt per E-Mail an:

 


Universitätsklinikum Würzburg
Stabsstelle Servicezentrum Medizin-Informatik,
Identity & Client Management
Herr Andreas Thiele
Schweinfurter Straße 4 97080 Würzburg
Telefon 0931/201-55520
E-Mail:
SMI_Sekretariat@ ukw.de

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 26.03.2018

Oberärztin/Oberarzt Thoraxchirurgie Nr. 1/029 26.03.18

Gesucht von: Klinik und Poliklinik für Thorax-, Herz- und Thorakale Gefäßchirurgie zum 26.03.2018

Die Klinik und Poliklinik für Thorax-, Herz- und Thorakale... mehr Infos

Die Klinik und Poliklinik für Thorax-, Herz- und Thorakale Gefäßchirurgie des Universitätsklinikums Würzburg, (Direktor: Univ.Prof.Dr.R.G.Leyh) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


Oberärztin/Oberarzt Thoraxchirurgie
in Voll- oder Teilzeit


Die Klinik für Thorax-, Herz- und Thorakale Gefäßchirurgie führt im Jahr ca. 2000 Operationen durch, davon 500 Eingriffe aus der Thoraxchirurgie.  Die Klinik verfügt über eine eigene Intensiv-station mit 12 Plätzen auf der auch große thoraxchirurgische Eingriffe nachbehandelt werden sowie eine intermediate care Station mit 8 Betten.  Die beiden Normalstationen haben 46 Betten, die an eine zentrale Überwachungseinheit angeschlossen sind. 


Ihre Aufgaben umfassen das gesamte Spektrum der Thoraxchirurgie und der minimal-invasiven endoskopischen Chirurgie. Wir bieten die Gelegenheit zur wissenschaftlichen Tätigkeit/Habilitation in einer modernen Infrastruktur.


Wir suchen eine/n Facharztkollegen/in bzw. Kollegen/in mit der Teilgebietsbezeichnung Thorax-chirurgie mit Erfahrung in der interdisziplinären Zusammenarbeit. Eine große Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Interesse an der Mitarbeit im bestehenden interdisziplinären Thoraxzentrum ist erwünscht. Die Bereitschaft zur Übernahme und Entwicklung von Forschungsprojekten mit Grundlagenfächern sowie der Übernahme von Führungs- und Ausbildungsaufgaben wird voraus-gesetzt. Die Arbeitszeiten können flexibel gestaltet werden.


Die Vergütung erfolgt gemäß TVL-Ä.  Grundsätzlich sind Teil- oder Vollzeitbeschäftigungen möglich. Die Stelle ist zunächst befristet.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Für weitere Informationen steht Ihnen der Klinikdirektor, Herr Univ.Prof. Dr. Leyh, unter der Rufnummer 0931 201-33001 zur Verfügung. Wenn Sie sich weiter über unsere Klinik informieren möchten, finden Sie uns im Internet unter: www.ukw.de

 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte innerhalb bis spätestens 28.04.2018  sehr gerne auch per E-Mail - zusammengefasst in einer pdf-Datei - an Leyh_R@ ukw.de oder per Post an:

 

Universitätsklinikum Würzburg
Klinik und Poliklinik für Thorax-, Herz- und Thorakale Gefäßchirurgie
Direktor Professor Dr. med. R. Leyh
Oberdürrbacherstr. 6 97080 Würzburg

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 19.03.2018

PostDoctoral Research Scientist Nr. 1/026 19.03.18 (80-100%, TV-L, 21-24 months) Protein Engineering/Autoimmune Disease Models

Gesucht von: University Hospital, Wuerzburg, Germany , Eintrittszeitpunkt: Summer 2018

Team AIM Biologicals (AutoImmunity Modifying Biologicals)... mehr Infos

Team AIM Biologicals (AutoImmunity Modifying Biologicals) at Würzburg University Hospital, Germany, aims to develop new biomolecules for targeted therapy of Multiple Sclerosis and other autoimmune diseases.


We are inviting applications for a


PostDoctoral Research Scientist (80-100%, TV-L, 21-24 months)
Protein Engineering/Autoimmune Disease Models


AIM Biologicals are adaptable soluble proteins to selectively inhibit antigenspecific
immune responses. Based on this platform technology lead molecules
for treatment of neuroinflammatory autoimmune diseases shall be designed
and tested.

 

Your challenge:

Optimizing the production and purification of AIM Biologicals. Evaluating their quality and efficacy in vitro (antigen-specific Treg induction, flow cytometry, ELISA) and in vivo (EAE & OT1 Ova models).


Your profile:
we are looking for a highly motivated scientist who likes to think outside of the box. Experience with immunological and biochemical techniques and with animal experiments, preferably in a neuroinflammatory or autoimmune context will be an asset.
AIM Biologicals is a project with 3-4 coworkers lead by Dr. Valentin Bruttel in
Prof. Jörg Wischhusen´s group at the University Hospital Würzburg. The project
has a translational focus and shall lead to a Biotech spin off.


This position is to be filled in summer 2018. Part-time employment is possible.


The University Clinics of Würzburg is an equal opportunity employer and aims to increase the proportion of women in science. Applicants with disabilities are preferred when equally qualified.


Please email your application (motivation letter, CV, certificates, list of publications, recommendations) as one PDF document until April 15, 2018 to Bruttel_V@ ukw.de. Unfortunately, application materials cannot be returned and travel expenses cannot be covered.


Please contact  Dr. Valentin Bruttel (Bruttel_V@ ukw.de) for further inquiries.

Please be sure to quote reference no. 1/026

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 05.03.2018

Zahnarzt (w/m) Nr. 1/023 05.03.18

Gesucht von: Zentrum für Zahn-, Mund- und Kiefergesundheit - Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik zum 01.05.2018

Das Zentrum für Zahn, Mund- Kiefergesundheit sucht für die ... mehr Infos

Das Zentrum für Zahn, Mund- Kiefergesundheit sucht für die Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik zum 01.05.2018 einen

Zahnarzt (w/m)

 

Der/die Bewerber/in sollte Freude an der Patientenversorgung auf höchstem Niveau haben, und bereit sein, an den wissenschaftlichen Studien der Klinik  mitzuarbeiten.
Im Rahmen dessen besteht die Möglichkeit zur Promotion oder Habilitation; eine  engagierte Mitarbeit bei der Studentenausbildung wird erwartet

 

Die wissenschaftlichen und klinischen Aktivitäten der Klinik erstrecken sich über die
Gebiete

  • Implantatprothetik
  • Keramikrestauratione
  • virtuelle Zahnersatzplanung
  • klassische Prothetik sowie
  • Funktionsdiagnostik und –Therapie

 

Die Vergütung erfolgt gemäß TV-Ä. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt  eingestellt.
Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen  - gerne auch per
E-Mail in einer PDF-Datei richten Sie bitte an keupp_g@ ukw.de oder an:

 

 

Universitätsklinikum Würzburg
Zentrum für Zahn-, Mund- und Kiefergesundheit
Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik
Prof. Dr. Marc Schmitter
Pleicherwall 2, 97070 Würzburg

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 19.01.2018

Informatiker/-in Nr. 1/007

Gesucht von: Stabsstelle Servicezentrum Medizin-Informatik (SMI) , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst/sofort

Die Stabsstelle Servicezentrum Medizin-Informatik (SMI) des... mehr Infos

Die Stabsstelle Servicezentrum Medizin-Informatik (SMI) des Universitätsklinikums Würzburg sucht für die Betreuung des Datennetzes und der Sicherheitskomponenten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Informatiker/in (FH) (w/m)

 

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Konfiguration und Management von Switches und Routern
  • Administration von Firewall- und VPN-Systemen
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Netzwerk-Infrastruktur im Klinikum

 


Ihr Profil:

  • Sie verfügen entweder über ein erfolgreich abgeschlossenes Informatik- oder ein naturwissenschaftliches Fachhochschulstudium.
  • Die verantwortliche Übernahme von Projektaufgaben und die Entwicklung von Problemlösungen gehören zu Ihren Stärken.
  • Sie haben Erfahrung mit Umgang mit Netzwerkkomponenten
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Integrität aus
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung

 

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche und interessante Herausforderung in einem engagierten Team mit einem offenen Arbeitsklima,
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten,
  • Vergütung und Rahmenbedingungen gern. TV-L
  • Jobticket

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Bitte senden Sie bis zum 16. Februar 2018 Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen -bevorzugt per E-Mail - an:

 

Universitätsklinikum Würzburg
Stabsstelle Servicezentrum Medizin-Informatik,
z. Hd.: Herr Matthias Bauhuber,
Josef-Schneider-Str. 2, 97080 Würzburg,
Telefon 0931/201-55549
E-Mail:
SMI_Sekretariat@ ukw.de

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 12.01.2018

Ärztliche Leitung der Lehrklinik Nr. 1/004

Gesucht von: Institut für Medizinische Lehre und Ausbildungsforschung , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Ärztliche Leitung der Lehrklinik
(Entgeltgruppe TVÄ, 100%... mehr Infos

Ärztliche Leitung der Lehrklinik
(Entgeltgruppe TVÄ, 100% der regelmäßigen Arbeitszeit)



zunächst befristet auf 3 Jahre (mit Option auf Übernahme in ein unbefristetes Angestelltenverhältnis) zu besetzen. Es besteht die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation (Promotion, Habilitation).

 

Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen nach TV-Ärzte (Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an Universitätskliniken). Die Stelle ist als Vollzeit vorgesehen, optional ist eine Besetzung auch in Teilzeit möglich.

 

Unsere Einrichtung:

Die Lehrklinik ist eine zentrale Institution der Medizinischen Fakultät und des Universitätsklinikums Würzburg zur Vermittlung und Prüfung ärztlich-praktischer Fertigkeiten und ist damit eng in das human- und zahnmedizinische Curriculum der Fakultät eingebunden. Die Veranstaltungen in der Lehrklinik umfassen ein breites Spektrum an Lehrformaten vom Training klinischer Basisfertigkeiten bis hin zu komplexen Simulationsszenarien unter Integration des Schauspielpatientenprogramms und interprofessioneller Ausbildung. Zukünftig sollen Kommunikation und Behandlungsanlässe sowie das Dozententraining als Schwerpunkte ausgebaut werden. Zudem werden kompetenzorientierte Prüfungen (z.B. OSCE) erweitert.
Die einzustellende Person wird dabei auch von den Dozierenden der Institute und Kliniken einschließlich der Lehrkoordinatoren und den ca. 40 studentischen Tutoren sowie von zwei hauptamtlichen Mitarbeiterinnen unterstützt.
Die Lehrklinik arbeitet mit dem Institut für Medizinische Lehre und Ausbildungsforschung (Leitung: Univ.-Prof. Dr. med. Sarah König, MME) zusammen. In enger Kooperation werden innovative Lehr- und Prüfungskonzepte umgesetzt und Projekte der Ausbildungsforschung durchgeführt.


Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen die Medizinische Fakultät und das Universitätsklinikum bei der Planung und Umsetzung von Lehrprojekten mit anschließender Qualitätssicherung und beteiligen sich an der Curriculumsentwicklung im Hinblick auf Kompetenzorientierung. Hier werden Sie mit verschiedenen Fachvertretern, Lehrverantwortlichen und Dozenten eng zusammenarbeiten.
  • Sie führen die Schulungen für die studentischen Tutoren zur Sicherstellung eines hohen Ausbildungsstandards durch.
  • Ferner erweitern Sie zusammen mit dem Institut ein medizindidaktisches Dozententrainingsprogramm, das in Kooperation mit dem Kompetenznetz Medizinlehre Bayern besteht.
  • Sie führen Begleitforschung in der Lehre mit dem Ziel durch, die Wirksamkeit von Lehrinterventionen und die effektive Gestaltung von qualitätsgesicherten Prüfungen zu ergründen.
  • Damit einhergehend verfassen Sie Projektanträge und wissenschaftliche Publikationen.



Unsere Anforderungen:

  • Von Ihnen als Bewerber/in erwarten wir ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Medizin.
  • Idealerweise haben Sie bereits eine klinische Weiterbildung aufgenommen oder sogar abgeschlossen.
  • Wünschenswert wäre eine Qualifizierung in Hochschuldidaktik oder als MME (Master of Medical Education). Dieser Aufbaustudiengang kann auch im Rahmen der Stelle absolviert werden.
  • Sie sollten über eigene Lehrerfahrungen im Studiengang Humanmedizin und über Kenntnisse der Rahmenbedingungen zukünftiger Anpassungen des Medizinstudiums (u.a. Masterplan Medizinstudium 2020) verfügen.
  • Zur Stelle passen ein integrativer und kommunikativer Charakter sowie Freude am Kontakt mit Lehrenden und Studierenden.
  • Sie sollten teamorientiert und pragmatisch arbeiten und über ein hohes Maß an Reflexionsvermögen verfügen.

 

 

Bewerbung:
Sollten Sie die vorgenannten Aufgaben und Tätigkeiten ansprechen und Sie über die erforderlichen Voraussetzungen verfügen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Haben Sie weitere Fragen, so wenden Sie sich gerne an Frau Prof. König (koenig_sarah@ ukw.de).


Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte, ausschließlich per Mail als eine zusammenhängende PDF-Datei (max. 3 MB), bis zum 15.02.2018 an:

 

Kerstin Kasseckert, B.A.
Institut für Medizinische Lehre und Ausbildungsforschung
Universitätsklinikum Würzburg
Josef-Schneider-Str. 2/D6
97080 Würzburg
Tel. 0931/201-55213
kasseckert_k@ ukw.de



Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungs- und Vorstellungskosten nicht übernommen. werden können.

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 11.01.2018

Psychologin/Psychologen mit Diplom- oder Masterabschluss 1/003 com 11.01.18

Gesucht von: Kinderklinik und Poliklinik , Eintrittszeitpunkt: sofort

Das Frühdiagnosezentrum/Sozialpädiatrisches Zentrum der... mehr Infos

Das Frühdiagnosezentrum/Sozialpädiatrisches Zentrum der Kinderklinik und Poliklinik des Universitätsklinikums Würzburg (Direktor: Prof. Dr. C. P. Speer) sucht ab sofort eine/n


Psychologin/Psychologen mit Diplom- oder Masterabschluss
in Teilzeit (50 %)
als Krankheitsvertretung mit der Option der Weiterbeschäftigung

 

  • Wir betreuen Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsauffälligkeiten und Behinderungen aller Altersstufen und Schweregrade.
  • Wir arbeiten ausschließlich ambulant und haben einen Schwerpunkt im Bereich der Diagnostik.
  • Wir suchen eine freundliche Persönlichkeit mit Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
  • Wir bieten eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem multidisziplinären Team.

 

Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 27.01.2018 an:

 

Universitätsklinikum Würzburg
Kinderklinik und Poliklinik
Prof. Dr. C. P. Speer
Josef Schneider Straße 2 97080 Würzburg
Tel: 0931 201-27832 (Sekretariat)

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 13.12.2017

Master's degree (Masterarbeit) Nr. 1/085 vom 13.12.17

Gesucht von: Department of Medicine II - Hematology/Oncology zum 01.02.2018

The Hemibody lmmunotherapy Lab (Lead: Gernot Stuhler and... mehr Infos

The Hemibody lmmunotherapy Lab (Lead: Gernot Stuhler and Thomas Bumm) at the University Hospital Würzburg I Germany (Department of Medicine II - Hematology/Oncology; Chair: Prof. Dr. Hermann Einsele)

is inviting applications for a Master`s degree


  • Ultimate goal is to develop two Hemibodies for clinical application within the next two years in Würzburg.


Job description:

Our lab is developing novel highly effective T-cell activating antibodies, so called Hemibodies. The hemibodies are able to target tumor cells, expressing an aberrant antigen signature on their cell surface, while healthy bystander cells are spared.

The focus of your master thesis will be pre-clinical development of Hemibodies against Multiple Myeloma. You will work in an interdisciplinary research team in the field of hemibody development (protein expression, isolation and purification) and hemibody testing (in vitro on different human Myeloma cell lines and in vivo in mice).

Your qualification:

  • Experience in Biotechnology, Bioengineering, or equivalent,
  • Expertise in recombinant protein production.
  • You work proactively with a high hands-on mentality,
  • You are a strong team player with excellent communication skills and willing to work in a R&D project,
  • The position requires an excellent command of English, both spoken and written.

Your key tasks:

  • Develop and implement up- and downstream processes for the production of antibodies,
  • Cultivate prokaryotic and eukaryotic cells in bioreactors, separate, purify and polish antibodies,
  • Scale up processes and technologies from bench to pilot scale,
  • Support the analytical group's activities to design, develop, characterize and validate analytical and quantification methods,
  • Develop and maintain corresponding documentation (SOPs) and batch specifications,
  • Work in close collaboration with other team members and external partners, including presentation of project work,
  • Train and supervise technical staff.
  • Establish and work with humanized murine models in vivo.


The project will start in January or February 2018.


The University Hospital Würzburg has implemented an equal opportunity policy towards disabled applicants, who will be preferentially considered in case of equivalent qualifications.


Application: Please send your CV and previous references as a single combined PDF file by email to: PD Dr. Gernot Stuhler stuhler_g@ ukw.de

 

 

 

 

 

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 13.12.2017

Doctoral Thesis Position Nr. 1/084 vom 13.12.2017 for Antibody Development/Protein Enginering (f/m)

Gesucht von: Universitiy Hospital Würzburg - Hemibody Immunotherapy Lab zum 01.02.2018

The Hemibody Immunotherapy Lab (Lead: Gernot Stuhler) at... mehr Infos

The Hemibody Immunotherapy Lab (Lead: Gernot Stuhler) at the University Hospital Würzburg/Germany (Dept. of Medicine II, Chair: Prof. Einsele) is inviting applicants for a


Doctoral Thesis Position for

Antibody Development/Protein Engineering (f/m)

 

Our group has been decisively involved in the generation and translation of bi-specific antibodies from bench to bedside (Bargou, Science 2008). The Hemibody Lab introduces the next generation of engineered antibody derivatives, so called hemibodies, for combinatorial immunotherapy of cancer.

 

Your challenge: construction of novel recombinant antigen-binders for with extended specificity. Expression and processing of proteins in different prokaryotic and eukaryotic cell systems, for innovative hemibodies with defined characteristics. You will investigate and optimize efficacy and pharmacokinetic of the antibody derivatives in vitro and in humanized animal models in vivo.

 

Your profile: Applicants for this position must have a strong interest in immunology, biochemistry and molecular biology. The applicant will have an extraordinary level of work ethic and enthusiasm, a team- and result-oriented work style, excellent communication and organizational skills, the ability to face scientific challenges with creativity and dedication. Experience with recombinant expression of challenging proteins is of advantage.

 

Your team: Our lab and department provides a stimulating and nurturing environment with a team of experienced, dedicated scientists.

 

The Department of Medicine at the University Hospital Würzburg runs one of the largest Clinical Phase I Trial Unit in Germany, which provides numerous opportunities for bench to bedside interaction, education and clinical translation.

 

The doctoral candidate will be able to participate in the mentoring of PhD-/MD-program for 3 years (extendible) and contribute to lab management and organization.

 

Application: Please send your CV to: Gernot Stuhler Stuhler_g@ ukw.de

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 19.03.2018

PostDoctoral Research Scientist (80-100%, TV-L, 21-24 months) Nr.1/026 19.03.18

Gesucht von: University Hospital Wuerzburg Team AIM Biologicals , Eintrittszeitpunkt: Summer 2018

Team AIM Biologicals (AutoImmunity Modifying Biologicals)... mehr Infos

Team AIM Biologicals (AutoImmunity Modifying Biologicals) at Würzburg University Hospital, Germany, aims to develop new biomolecules for targeted therapy of Multiple Sclerosis and other autoimmune diseases.


We are inviting applications for a

 

PostDoctoral Research Scientist (80-100%, TV-L, 21-24 months)
Protein Engineering/Autoimmune Disease Models


AIM Biologicals are adaptable soluble proteins to selectively inhibit antigenspecific
immune responses. Based on this platform technology lead molecules
for treatment of neuroinflammatory autoimmune diseases shall be designed
and tested.

 

Your challenge:

Optimizing the production and purification of AIM Biologicals. Evaluating their quality and efficacy in vitro (antigen-specific Treg induction, flow cytometry, ELISA) and in vivo (EAE & OT1 Ova models).


Your profile:
we are looking for a highly motivated scientist who likes to think outside of the box. Experience with immunological and biochemical techniques and with animal experiments, preferably in a neuroinflammatory or autoimmune context will be an asset.
AIM Biologicals is a project with 3-4 coworkers lead by Dr. Valentin Bruttel in
Prof. Jörg Wischhusen´s group at the University Hospital Würzburg. The project
has a translational focus and shall lead to a Biotech spin off.


This position is to be filled in summer 2018. Part-time employment is possible.


The University Clinics of Würzburg is an equal opportunity employer and aims to increase the proportion of women in science. Applicants with disabilities are preferred when equally qualified.


Please email your application (motivation letter, CV, certificates, list of publications, recommendations) as one PDF document until April 15, 2018 to Bruttel_V@ ukw.de.

Unfortunately, application materials cannot be returned and travel expenses cannot be covered.


Please contact  Dr. Valentin Bruttel (Bruttel_V@ ukw.de) for further inquiries.

weniger Infos

PDF herunterladen

Nichtwissenschaftlicher Bereich

Eingestellt am: 14.06.2018

Zahnmedizinische/n Fachangestellte/n 2/115 14.06.18

Gesucht von: Zentrum für Zahn, Mund- Kiefergesundheit - Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Das Zentrum für Zahn, Mund- Kiefergesundheit sucht für die
P... mehr Infos

Das Zentrum für Zahn, Mund- Kiefergesundheit sucht für die
Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik baldmöglichst eine

Zahnmedizinische Fachangestellte
in Vollzeit


Wir suchen eine gewissenhafte und verantwortungsbewusste Persönlichkeit  für die Assistenz am Behandlungsstuhl.

Die Vergütung erfolgt gemäß TV-L. Schwerbehinderte Bewerberinnen  und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt  eingestellt.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen  - gerne auch per E-Mail in einer PDF-Datei richten Sie bitte an keupp_g@ ukw.de oder an:


Universitätsklinikum Würzburg
Zentrum für Zahn-, Mund- und Kiefergesundheit
Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik
Prof. Dr. Marc Schmitter

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 21.06.2018

Mitarbeiter im Einkauf (w/m) Nr. 2/120 21.06.18 in Voll- und/oder Teilzeit

Gesucht von: Geschäftsbereich 4 – Wirtschaft und Versorgung -Abteilung 4.1 Einkauf , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Der Geschäftsbereich 4 – Wirtschaft und Versorgung des... mehr Infos

Der Geschäftsbereich 4 – Wirtschaft und Versorgung des Universitätsklinikums Würzburg sucht für die Abteilung 4.1 Einkauf baldmöglichst einen 

Mitarbeiter im Einkauf (w/m) in Voll- und/oder Teilzeit


Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Unterstützung beim Abschluss von Liefer- und sonstigen Rahmenverträgen
  • Operative Bestellabwicklung
  • Angebotseinholung
  • Artikelstammpflege
  • Artikelerfassung
  • Bearbeitung von Reklamationen
  • Vorbereitung von Analysen

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung alternativ Ausbildung im Gesundheitswesen mit kaufmännischem Hintergrund
  • Berufserfahrung im Einkauf
  • gute Kenntnisse der Microsoft Office-Anwendungen
  • Kenntnisse in einem Warenwirtschaftssystem, bevorzugt SAP
  • schnelle Auffassungsgabe, analytisches und strukturiertes Vorgehen
  • selbständige, zuverlässige, service- und teamorientierte Arbeitsweise
  • großes Engagement und hohe Motivation


Wir bieten:

  • interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich
  • gutes Arbeitsklima und flexible Arbeitszeiten
  • eine Vergütung nach den einschlägigen Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)


Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlich gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung mit den erforderlichen Unterlagen richten Sie bitte, bevorzugt elektronisch, in einer pdf-Datei an:


Universitätsklinikum Würzburg
Geschäftsbereich 4 Wirtschaft und Versorgung
z.Hd. Frau Silke Götz – Abt. 4.1 Einkauf
Schweinfurter Str. 28, 97076 Würzburg
E-Mail:
Goetz_S@ ukw.de

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 20.06.2018

Mitarbeiter/-in für die Lungenfunktionsdiagnostik 2/119 20.06.18

Gesucht von: Kinderklinik und Poliklinik , Eintrittszeitpunkt: sofort

Kinderklinik und Poliklinik
Direktor: Prof. Dr. med.... mehr Infos

Kinderklinik und Poliklinik
Direktor: Prof. Dr. med. Christian P. Speer

Wir suchen ab sofort eine/einen


Mitarbeiter/-in für die Lungenfunktionsdiagnostik
in Teil- oder Vollzeit


Die/der Stellenin¬haber/in ist Teil des Teams der Kinderpneumologie und des Christiane Herzog-Zentrums für Mukoviszidose.

Zu den Aufgaben gehören

  • die Terminplanung,
  • Durchführung von Lungenfunktionsdiagnostik und Prick-Testen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen sowie
  • die Beratung von Patienten zur Inhalationstechnik.

 

Für diese Position wird

  • eine freundliche teamorientierte und zugewandte Persönlichkeit
  • mit einem medizinischen Abschluss (Medizinische/r Fachangestellte/r oder vergleichbar) erwartet
  • Kenntnisse in der Lungenfunktionsdiagnostik sind erwünscht, aber keine zwingende Voraussetzung.


Die Vergütung erfolgt gemäß TV-L. Die Stelle ist zunächst auf drei Jahre befristet. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Prof. Dr. H. Hebestreit
Universitäts-Kinderklinik
Josef-Schneider-Straße 2, 97080 Würzburg

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 15.06.2018

Medizinischen Fachangestellten (w/m) VZ 2/118.2 - 15.06.18 (MFA) oder ähnliche Qualifikation

Gesucht von: Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie , Eintrittszeitpunkt: sofort

Die Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie... mehr Infos

Die Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie (Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. Hubert Kübler) sucht ab sofort zur Weiterentwicklung und Verstärkung des Teams der prästationären Klinik und des perioperativen Patientenmanagements eine/n

 

Medizinischen Fachangestellten (w/m) (MFA) oder ähnliche Qualifikation
(100%)

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Planung der Operationen unter Berücksichtigung der OP-Saal-Kapazität.
  • Einbestellung der Patienten für die stationäre Aufnahme.
  • Planung der prästationären Termine.
  • Perioperatives Management einschließlich Planung des Prämedikationstermines.
  • Ferner Blutabnahme, Urinmikrobiologie und Assistenz des prästationären Arztes, der die Aufnahmeuntersuchungen und Aufklärung des Patienten gewährleistet.


Wir suchen eine

  • motivierte, freundliche und gewissenhafte Persönlichkeit, die gerne in einem Team arbeitet und Freude an der Arbeit hat
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • EDV-Kenntnisse (SAP-Kenntnisse von Vorteil)
  • Teamfähigkeit und ein großes Engagement werden vorausgesetzt


Wir bieten Ihnen

  • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem angenehmen Betriebsklima.

 

Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Die Stelle ist zunächst befristet zu besetzen.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den erforderlichen Unterlagen, die Sie bitte an die nachstehende Adresse richten wollen:


Universitätsklinikum Würzburg
Direktor der Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie
Herrn Univ.-Prof. Dr. med. Hubert Kübler
Oberdürrbacher Str. 6, 97080 Würzburg

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 15.06.2018

2 Medizinische Fachangestellte (w/m) (MFA) TZ 2/118 15.06.18 oder ähnliche Qualifikation

Gesucht von: Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie , Eintrittszeitpunkt: sofort

Die Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie... mehr Infos

Die Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie (Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. Hubert Kübler) sucht ab sofort zur Verstärkung ihres Teams für die Optimierung des Patientenmanagements vor allem des Entlaßmanagements.

2 Medizinische Fachangestellte (w/m) (MFA) oder ähnliche Qualifikation
(50%)

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Entlastung und Unterstützung der Ärztinnen und Ärzte für den administrativen Bereich, z.B. bei der Blutentnahme, Arztbrieffertigstellung in enger Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Team
  • Terminierungen von Untersuchungen und Aktenverwaltung.


Wir suchen eine

  • motivierte, freundliche und gewissenhafte Persönlichkeit, die gerne in einem Team arbeitet und Freude an der Arbeit hat
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • EDV-Kenntnisse (SAP-Kenntnisse von Vorteil)
  • Teamfähigkeit und ein großes Engagement werden vorausgesetzt


Wir bieten Ihnen

  • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem angenehmen Betriebsklima.

 

Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Die Stelle ist zunächst befristet zu besetzen.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den erforderlichen Unterlagen, die Sie bitte an die nachstehende Adresse richten wollen:


Universitätsklinikum Würzburg
Direktor der Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie
Herrn Univ.-Prof. Dr. med. Hubert Kübler
Oberdürrbacher Str. 6, 97080 Würzburg

weniger Infos

PDF herunterladen

Sekretärin / Sekretär in Teilzeit 2/117 15.06.18

Gesucht von: Medizinischen Klinik und Poliklinik I , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Die Medizinischen Klinik und Poliklinik I sucht zum... mehr Infos

Die Medizinischen Klinik und Poliklinik I sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine ihrer Internistischen Normalstationen eine/n

Sekretärin / Sekretär
in Teilzeit (50%)

Ihr Profil:
Sie besitzen Organisationstalent, ein gewandtes, freundliches Auftreten und verfügen über strukturiertes und selbstständiges Arbeiten. Wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich des Gesundheitswesens. Sie sind sicher im Umgang mit MS Office-Programmen und haben Freude an einer Arbeit im Team. Gute deutsche Sprachkenntnisse sowie das Beherrschen der deutschen Rechtschreibung und Grammatik werden erwartet.

Ihre Aufgaben:
Ihr Tätigkeitsfeld umfasst die Koordination und Organisation des Sekretariats mit breit gefächerten Sekretariatsaufgaben einer bettenführenden Station. Sie unterstützen das ärztliche Personal bei der Verwaltung der Krankenakten und der täglichen Terminplanung. Die eigeninitiative Mitgestaltung und Optimierung von Arbeitsabläufen ist ausdrücklich erwünscht. Als wichtiger Ansprechpartner für Patienten, Angehörige, Ärzte und Pflegepersonal erledigen sie auch weitere allgemeine und administrative Aufgaben.

Wir bieten
ein interessantes, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet, Regelarbeitszeit im Zeitraum von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr. Sie arbeiten in einem angenehmen Betriebsklima und sind Teil eines motivierten Teams.


Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf 1 Jahr befristet. Eine spätere Übernahme ist möglich.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich per E-Mail an Lengenfeld_b@ ukw.de

 

Universitätsklinikum Würzburg
Medizinischen Klinik und Poliklinik I
Herrn Dr. med. B. Lengenfelder
Oberdürrbacher Str. 6 97080 Würzburg
E-Mail:
Lengenfeld_b@ ukw.de
www.ukw.de

 

 

 

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 15.06.2018

Sekretärin / Sekretär in Vollzeit 2/116 15.06.18

Gesucht von: Medizinische Klinik und Poliklinik I , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Die Medizinische Klinik und Poliklinik I sucht zum... mehr Infos

Die Medizinische Klinik und Poliklinik I sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine ihrer internistischen Normalstationen eine/n

Sekretärin / Sekretär
in  Vollzeit

Ihr Profil:
Sie besitzen Organisationstalent, ein gewandtes, freundliches Auftreten und verfügen über strukturiertes und selbstständiges Arbeiten. Wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich des Gesundheitswesens. Sie sind sicher im Umgang mit MS Office-Programmen und haben Freude an einer Arbeit im Team. Gute deutsche Sprachkenntnisse sowie das Beherrschen der deutschen Rechtschreibung und Grammatik werden erwartet.

Ihre Aufgaben:
Ihr Tätigkeitsfeld umfasst die Koordination und Organisation des Sekretariats mit breit gefächerten Sekretariatsaufgaben einer bettenführenden Station. Sie unterstützen das ärztliche Personal bei der Verwaltung der Krankenakten und der täglichen Terminplanung. Die eigeninitiative Mitgestaltung und Optimierung von Arbeitsabläufen ist ausdrücklich erwünscht. Als wichtiger Ansprechpartner für Patienten, Angehörige, Ärzte und Pflegepersonal erledigen sie auch weitere allgemeine und administrative Aufgaben.

Wir bieten
ein interessantes, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet, Regelarbeitszeit von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr. Sie arbeiten in einem angenehmen Betriebsklima und sind Teil eines motivierten Teams.


Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine spätere Übernahme ist möglich.
Schwerbehinderte Bewerberin und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich per E-Mail an Lengenfeld_b@ ukw.de


Universitätsklinikum Würzburg
Medizinischen Klinik und Poliklinik I
Herrn Dr. med. B. Lengenfelder
Oberdürrbacher Str. 6 97080 Würzburg
E-Mail:
Lengenfeld_b@ ukw.de
www.ukw.de

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 13.06.2018

Studentische Hilfskräfte w/m 2/114 13.06.18

Gesucht von: Deutsche Zentrum für Herzinsuffizienz Würzburg (DZHI) , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Das Deutsche Zentrum für Herzinsuffizienz Würzburg (DZHI)... mehr Infos

Das Deutsche Zentrum für Herzinsuffizienz Würzburg (DZHI) erforscht als integriertes Forschungs- und Behandlungszentrum die Grundlagen der Herzinsuffizienz und entwickelt innovative Konzepte zur Behandlung dieser weit verbreiteten Erkrankung. Der neue multidisziplinäre Ansatz des DZHI bietet ein gleichermaßen attraktives Umfeld für klinische Spitzenforschung und qualitativ hochwertige Patientenversorgung. Das DZHI ist in 4 Departments für Klinische Forschung, Bildgebung, Genetik und Translationale Forschung gegliedert.

 

Zur Unterstützung unseres Teams in der klinischen Forschung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Studentische Hilfskräfte w/m

 

Neben allgemeinen administrativen Tätigkeiten unterstützen Sie unsere Mitarbeiter bei der Dokumentation und Dateneingabe im Rahmen unserer klinischen Studien.

Wir wünschen uns

  • eine engagierte Hilfskraft mit einer genauen und eigenverantwortlichen Arbeitsweise sowie
  • guten EDV-Kenntnissen der gängigen MS Office-Anwendungen und
  • guten Englischkenntnissen

 

Die Arbeitszeit kann flexibel vereinbart werden und wäre mit 20 bis 40 Stunden pro Monat vorgesehen, nach Rücksprache sind auch mehr Stunden möglich.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – per E-Mail - an:


dzhi@ ukw.de


Deutsches Zentrum für Herzinsuffizienz
Geschäftsstelle
Am Schwarzenberg 15, Haus A15
97078 Würzburg

 

 

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 06.06.2018

Dokumentationsassistenten/in / Study Nurse (w/m) 2/112 06.06.18

Gesucht von: Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Für das Studienzentrum der Klinik für Dermatologie,... mehr Infos

Für das Studienzentrum der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie des Universitätsklinikums Würzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Dokumentationsassistenten/in / Study Nurse (w/m)
in Vollzeit


Ihre Qualifikation/Profil:

  • Sie sind medizinische/r Fachangestellte/r (MfA) oder haben eine vergleichbare Qualifikation mit klinisch-praktischer Erfahrung in der Betreuung von Patienten
  • Sie haben eventuell schon die Zusatzqualifikation zur Studienassistentin/zum Studienassistenten oder Erfahrung in der Studiendokumentation oder sind bereit, sich entsprechend weiterzubilden.


Die folgenden Fähigkeiten zeichnen Sie aus:

  • strukturiertes, selbstständiges und zuverlässiges Arbeiten
  • ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Teamorientiertheit und Einfühlungsvermögen
  • ausgeprägtes Organisations- und Koordinationstalent
  • Engagement und Motivation für komplexe Aufgaben
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Englischkenntnisse sind wünschenswert

 

Wir bieten

  • eine Vollzeitstelle
  • eine interessante, vielseitige, anspruchsvolle und überwiegend selbstständig ausgeführte Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Arzt, Patient und Studiensponsoren
  • eine umfassende Einarbeitung
  • Arbeit in einem motivierten, kollegialen Team mit angenehmem Betriebsklima
  • Fortbildungsmöglichkeiten, Teilnahme an Prüfertreffen im In- und Ausland
  • Befristung zunächst für 2 Jahre mit Perspektive auf Verlängerung,
  • Vergütung nach TV-L


Ihre Aufgaben:

  • Koordination und Organisation von klinischen Studien
  • Erhebung und Dokumentation studienrelevanter Daten in deutscher und auch englischer Sprache
  • Vorbereitung und Durchführung von Patientenvisiten und diagnostische Assistenz
    Blutentnahmen
  • Probenverarbeitung und Probenversand
  • Prüfplanmäßige Verabreichung von Medikamenten – unter Supervision des jeweiligen Prüfarztes
  • Vorbereitung und Begleitung von Studieninitiierungen, Monitorvisiten, Audits und Behördeninspektionen
  • Beteiligung an Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement


Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr OA Priv.-Doz. Dr. Kerstan unter der Rufnummer 0931 201-26351 gerne zur Verfügung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 25.06.2018 an:


Universitätsklinikum Würzburg
Herrn Prof. Dr. M. Goebeler
Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie
z. Hd. Frau Braun
Josef-Schneider-Str. 2 97080 Würzburg

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 06.06.2018

Sekretariatsmitarbeiterin (w/m) 2/111 07.06.18

Gesucht von: Abteilung für Forensische Psychiatrie in der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, Zentrum für Psychische Gesundheit zum 01.08.2018

In der Abteilung für Forensische Psychiatrie in der Klinik... mehr Infos

In der Abteilung für Forensische Psychiatrie in der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, Zentrum für Psychische Gesundheit ist ab 01.08.2018 eine Stelle als


Sekretariatsmitarbeiterin (w/m)
in Teilzeit (50%) zu besetzen.


Wir suchen

  • eine engagierte und gewissenhafte Persönlichkeit (w/m), die ein hohes Maß an Selbstständigkeit mitbringt und
  • im Umgang mit sensiblen Daten sehr pflichtbewusst ist


Ihr Aufgabengebiet:

  • Schreibarbeiten für psychiatrische Sachverständigengutachten nach Diktat
  • organisatorische Aufgaben, z. B. Terminkoordination, Studentenangelegenheiten
  • administrative Aufgaben, z. B. Dokumentation, Archivierung von Unterlagen,
  • eigenständige Vorbereitung allgemeiner Korrespondenz, Gutachtenabrechnung,
  • Recherchearbeiten
  • Übernahme von Urlaubs- oder Krankheitsvertretung


Ihr Profil:

  • Kauffrau/-mann für Büromanagement oder vergleichbare gleichwertige Ausbildung, die zur Wahrnehmung dieses Aufgabengebietes befähigt
  • sehr gute Fähigkeiten bei Schreibarbeiten am PC
  • sicherer Umgang mit der deutschen Sprache, sehr gute Rechtschreibkenntnisse
  • sichere Beherrschung der gängigen MS-Office Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) sowie versierter Umgang mit dem Internet erforderlich
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Buchhaltung wünschenswert
  • Organisationstalent, persönliches Engagement, rasche Auffassungsgabe
  • hohes Maß an Eigeninitiative und Eigenverantwortung bei der
  • Aufgabenwahrnehmung
  • Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt, Genauigkeit, Teamfähigkeit
  • Englisch-Kenntnisse wünschenswert


Wir bieten:

  • eine gute und persönliche Atmosphäre im Rahmen einer kleinen Abteilung
  • ein vielseitiges, verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem interessanten Fachbereich


Die Vergütung erfolgt gemäß TV-L. Die Stelle ist zunächst befristet auf 2 Jahre, mit der Option auf langfristige Weiterbeschäftigung.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung mit den vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (bevorzugt per E-Mail: forensik@ ukw.de) an:

 

Universitätsklinikum Würzburg
Zentrum für Psychische Gesundheit
Herrn Prof. Dr. M. Krupinski
Abteilung für Forensische Psychiatrie
Margarete-Höppel-Platz 1, 97080 Würzburg
www.forensik.ukw.de

 


Falls Sie Ihre Unterlagen in Papierform einreichen, übersenden Sie bitte ausschließlich Kopien, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden. Sie werden zeitnah nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet. Sofern Sie einen Freiumschlag beifügen, werden Ihnen die Bewerbungsunterlagen zwei Monate nach Abschluss des Auswahlverfahrens zurückgesendet.

 

 

 

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 05.06.2018

MTA/BTA-Stelle (w/m) 2/110 05.06.18

Gesucht von: Medizinischen Klinik und Poliklinik II - Arbeitsgruppe für Experimentelle Stammzelltransplantation zum 01.08.2018

In der Arbeitsgruppe für Experimentelle... mehr Infos

In der Arbeitsgruppe für Experimentelle Stammzelltransplantation der Medizinischen Klinik und Poliklinik II des Universitätsklinikums Würzburg ist ab August 2018 eine

 
MTA/BTA-Stelle (w/m)
in Vollzeit

 

zu besetzen.

 

Unsere wissenschaftliche Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit der Frage, wie unser Immunsystem Krankheitserreger und Krebszellen finden und zerstören kann bzw. warum Immunzellen nach Stammzelltransplantation bestimmte Organe des Empfängers attackieren. Zur Beantwortung dieser Fragestellung führen wir Versuche mit lumineszierenden Mäusen, FACS Analyse, Immunfluoreszenzmikroskopie, Immunhistochemie und molekularbiologische Methoden, wie Klonieren, PCR und Real-time-PCR, durch.

  • Unsere Arbeitsgruppe befindet sich in einem freundlichen, interdisziplinären Laborbereich und wir bieten die Möglichkeit in einer guten Arbeitsatmosphäre an einem sehr spannenden Forschungsprogramm aktiv mitzuwirken.

 

Gesucht sind

  • engagierte, qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber,
  • die sich durch Teamgeist, Konzentrationsfähigkeit und Lernbereitschaft auszeichnen
  • Tierexperimentelle Kenntnisse sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • Bevorzugt werden motivierte Kandidatinnen und Kandidaten mit organisatorischen Fähigkeiten sowie Computer- und Englischkenntnissen.

 

Die Vergütung erfolgt gemäß TV-L. Die Stelle ist zunächst für 1 Jahr befristet.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Interessenten/-innen senden ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen bis zum 12.07.2018 mit dem Kennwort Bewerbung: MTA/BTA-Stelle an:

 

 

Prof. Dr. Dr. Andreas Beilhack

beilhack_a@ ukw.de

 

 

Weitere Informationen über die Forschergruppe finden Sie unter www.beilhack.org

 

weniger Infos

PDF herunterladen

Zahnmedizinischen Fachangestellten / Verwaltungsangestellten 2/109 01.06.18

Gesucht von: Zentrum für Zahn-, Mund- und Kiefergesundheit, die Poliklinik für Kieferorthopädie zum 01.07.2018

Das Zentrum für Zahn-, Mund- und Kiefergesundheit, die... mehr Infos

Das Zentrum für Zahn-, Mund- und Kiefergesundheit, die Poliklinik für Kieferorthopädie, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


Zahnmedizinischen Fachangestellten / Verwaltungsangestellten

in Vollzeit (38,5 Std./Woche)


Ihr Aufgabengebiet umfasst

  • die Tätigkeiten am Behandlungsstuhl
  • Abrechnungstätigkeiten


Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung im zahnmedizinischen Bereich oder einer vergleichbaren Berufserfahrung
  • Abrechnungskenntnisse und Fertigkeiten im Bereich der Kieferorthopädie
  • Freude am Umgang mit den Patienten und dem Berufsfeld setzen wir ebenso voraus,
  • wie Freundlichkeit, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
  • patientenorientierte, höfliche Umgangsformen
  • Engagement und Teamfähigkeit


Die Vergütung erfolgt gemäß TV-L. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den erforderlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte – gerne auch per E-Mail in einem PDF-Dokument - an: Stuis_K@ ukw.de


Universitätsklinikum Würzburg
Zentrum für Zahn-, Mund- und Kiefergesundheit
Frau Prof. Dr. A.Stellzig-Eisenhauer
Direktorin der Poliklinik für Kieferorthopädie
Pleicherwall 2 · 97070 Würzburg
Tel: 0931 201-73320
www.ukw.de

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 01.06.2018

Medizinisch technische Assistentin (w/m) 2/108 01.06.18

Gesucht von: Frauen- und Poliklinik , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Für den Forschungsbereich der Frauen- und Poliklinik des... mehr Infos

Für den Forschungsbereich der Frauen- und Poliklinik des Universitätsklinikums Würzburg  suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung des Teams eine/n


Medizinisch technische Assistentin (w/m)
in Teilzeit (50%)


Ihr Profil:

  • Sie sind medizinisch-technische Assistentin und möchten an einem wissenschaftlichen Forschungsprojekt mitarbeiten.
  • Sie haben bereits an Forschungsprojekten gearbeitet und kennen sichl mit molekularbiologischen Techniken (RT-PCR; Taq-man, Facs, Gen Knockdown etc.) und Zellkulturverfahren aus.
  • Sie sind bereit zur Zusammenarbeit mit verschiedenen Arbeitsgruppen im Hause
  • Sie sind offen für neue Aufgaben, engagier und arbeiten sich gerne in neue Themenbereiche ein
  • Sie sind gut organisiert und können eigenständig arbeiten, können sich aber auch gut in ein Team integrieren
  • Sei arbeiten sorgfältig und zuverlässig
  • Sie haben gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie haben gute EDV Kenntnisse (MS-Office)
  • Sie können die Arbeitszeiten flexibel, heißt versuchsangepasst gestalten.
  • Wünschenswert sind Kenntnisse in statistischen Auswertverfahren


Unser Angebot:

  • Teilzeitstelle (50%), zunächst befristet für 1 Jahr – mit Aussicht auf Verlängerung,
  • Vergütung nach TV-L
  • flexible Arbeitszeiten
  • regelmäßige Arbeitsgruppentreffen zur Planung des Forschungsfortschritts.
  • Methodische Weiterbildung
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem engagierten Team


Ihre Aufgaben:

  • Probensammlung und Bearbeitung
  • Koordination, Organisation und Durchführung der Versuche im Forschungsprojekt
  • selbständige organisatorische Umsetzung der Versuchsreihen
  • Einführung neuer Methoden
  • Versuchsauswertung


Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Prof. Wulff (Wulff_C@ ukw.de) 


Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins, Stichwort MTA in der Frauenklinik“ an Frau Markert (Markert_F@ ukw.de)

Oder postalisch:


Frauenklinik und Poliklinik des Universitätsklinikums Würzburg
Prof. Dr. Christine Wulff
Josef-Schneider-Straße 4
97080 Würzburg

 

 

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 30.05.2018

Hygienefachkraft (w/m) 2/106 30.05.18

Gesucht von: Universitätsklinikum Würzburg - Stabsstelle Krankenhaushygiene , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Am Universitätsklinikum Würzburg ist zum nächstmöglichen... mehr Infos

Am Universitätsklinikum Würzburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als


Hygienefachkraft (w/m)


zu besetzen.

Die Stelle ist der Stabsstelle Krankenhaushygiene des Ärztlichen Direktors zugeordnet.


Sie gehören

  • zu einem interdisziplinären Team aus sechs Hygienefachkräften, zwei Hygienetechnikern, einer Naturwissenschaftlerin und vier Ärzten, das an unserem Haus der Maximalversorgung alle Facetten der Krankenhaushygiene bearbeitet
  • und eng mit verschiedenen Verwaltungs- und Klinikbereichen zusammenarbeitet


Sie werden

  • als Hygienefachkraft mehrere klinische Bereiche gemäß dem von der KRINKO empfohlenen Aufgabenspektrum betreuen und
  • sich an der Qualitätssicherung des UKW und dem Schulungswesen beteiligen


Die Voraussetzung für die Einstellung ist

  • eine abgeschlossene Weiterbildung zur Hygienefachkraft
  • Kommunikationsfähigkeit
  • organisatorisches Geschick
  • Bereitschaft zur Projektarbeit und
  • solide Grundkenntnisse im Umgang mit einschlägigen Softwarepaketen werden erwartet

 

Die Stelle ist unbefristet.


Die Vergütung erfolgt gemäß TV-L.  Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Weitere Informationen zu dieser Stelle erhalten Sie beim Leiter der Stabsstelle Krankenhaushygiene Prof. Dr. Ulrich Vogel unter Tel. 0931/31-46802 oder vogel_u@ ukw.de

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an

 

Universitätsklinikum Würzburg
Stabsstelle Krankenhaushygiene
Frau Stephanie Mühlbauer Haus E1
Josef-Schneider-Straße 2 97080 Würzburg

 

 

 

 

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 30.05.2018

Studienassistent/in (MFA oder Gesundheits- Krankenpfleger/-in) Nr. 2/105 30.05.18

Gesucht von: Studienzentrale der Frauen- und Poliklinik des Universitätsklinikums , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Für die Studienzentrale der Frauen- und Poliklinik des... mehr Infos

Für die Studienzentrale der Frauen- und Poliklinik des Universitätsklinikums  suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung des Teams eine/n


Studienassistent/in
(MFA oder Gesundheits- Krankenpfleger/-in)
in Teilzeit (50%)


Ihr Profil:

  • Sie sind Medizinische Fachangestellte/r (MfA) oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit klinisch-praktischer Erfahrung in der Betreuung von Patienten, bevorzugt mit Erfahrung in der Betreuung von (gynäkologischen) Tumorpatienten
  • Sie haben Erfahrung in der Durchführung  klinischer Studien oder die Bereitschaft sich in die Tätigkeit Studienassistenz einzuarbeiten
  • Sie sind bereit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Vertretern der Onkologie anderer Fachdisziplinen, diagnostischen Funktionen und pharmazeutischen Unternehmern
  • Sie sind offen für neue Aufgaben, engagiert und arbeiten sich gerne in neue Themenbereiche ein
  • Sie sind gut organisiert und können eigenständig arbeiten, können sich aber auch gut in ein Team integrieren
  • Sie arbeiten sorgfältig und zuverlässig
  • Sie haben gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie haben gute EDV Kenntnisse (MS-Office)


Unser Angebot:

  • Teilzeitstelle (50%), zunächst befristet für 1 Jahr – mit Aussicht auf Verlängerung,
  • Vergütung nach TV-L
  • Arbeitszeiten montags bis freitags, kein Schichtdienst, familienfreundlich mit
  • flexiblem Gleitzeitmodell
  • strukturierte systematische Einarbeitung sowie Fort-/Weiterbildung im Bereich
  • Durchführung/ Begleitung klinisch-onkologischer Studien
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem engagierten Team


Ihre Aufgaben:

  • Koordination, Organisation und Durchführung klinischer Studien Phase II-IV und Nicht-interventionelle Studien im Fachbereich gynäkologischer Onkologie
  • selbständige organisatorische Umsetzung der deutsch- oder englischsprachigen Studienprotokolle
  • Aufbau der Studienstrukturen innerhalb der Klinik
  • Kommunikation mit Sponsoren und  CRO’s
  • Erhebung und Dokumentation studienrelevanter Daten in deutscher und englischer Sprache (eCRF, CRF in Papierversion)
  • Patientenbetreuung und –überwachung
  • prüfplanmäßige Verabreichung von Studienmedikamenten (i.m., s.c., p.o.) unter
  • Superversion des jeweiligen Prüfarztes
  • Umgang mit zentralen Venenkathetern inkl. Portsystemen sowie venöser Blutentnahme
  • Laborprobenverarbeitung und –versand
  • Teilnahme sowie Vor- und Nachbereitung von Initiierungs- und Monitorvisiten
  • Vorbereitung, Assistenz und Nachsorge bei Inspektionen und Audits


Bei Fragen wenden Sie sich bitte, gerne per Telefon oder E-Mail  an Frau Erdmann Tel. 0931-201 25660 - Erdmann_K@ ukw.de


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbungsunterlagen bevorzugt elektronisch unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins, Stichwort „Studienassistent/in in der Frauenklinik“ an Markert_F@ ukw.de


Oder postalisch:

 

Frauenklinik und Poliklinik des Universitätsklinikums Würzburg
Prof. Dr. Achim Wöckel
Josef-Schneider-Straße 4
97080 Würzburg

 

 

weniger Infos

PDF herunterladen

Medizinisch-Technischer Radiologieassistent (w/m) Nr. 2/103 29.05.18

Gesucht von: Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie , Eintrittszeitpunkt: sofort

Am Institut für Diagnostische und Interventionelle... mehr Infos

Am Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie ist ab sofort eine Stelle als

Medizinisch-Technischer Radiologieassistent (w/m)
in Vollzeit
zu besetzen.

 

Wir suchen eine motivierte und gewissenhafte Persönlichkeit (w/m), die gerne im Team arbeitet, zuverlässig und engagiert ist.

 

Ihr Aufgabengebiet:

 

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinisch-Technischer Radiologie- assistent (w/m)
  • Erfahrung in den o. g. Bereich der Radiologie wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
  • strukturiertes selbstständiges und sorgfältiges Arbeiten
  • soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen
  • gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • SAP-Kenntnisse wünschenswert, aber nicht Voraussetzung

 

Wir bieten:

  • Neben einer sehr guten instrumentellen und hochmodernen Ausstattung bieten wir ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem motivierten Team sowie in einem angenehmen Betriebsklima.

 

Die Vergütung erfolgt gemäß TV-L. Die Stelle ist zunächst  befristet. Schwerbehinderte Bewerber-innen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung mit den vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen - gerne auch per E-Mail: Endriss_C@ ukw.de. an:


Universitätsklinikum Würzburg
Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
Frau Christina Endriß / Frau Claudia Rapps
Oberdürrbacher Straße 6 97080 Würzburg

 

 

 

 

weniger Infos

PDF herunterladen

Studienassistentin / MFA / Gesundheits- und Krankenpflegerin (w/m) Nr. 2/102 25.05.18

Gesucht von: Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Die Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie... mehr Infos

Die Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie sucht für den Bereich klinischer Studien in der Urologie eine/n


Studienassistentin / MFA / Gesundheits- und Krankenpflegerin (w/m)


Wir freuen uns auf Sie als Verstärkung unseres kleinen Teams aus Ärzten/innen und Study Nurses.


Ihr Profil:

  • Medizinische Fachangestellte oder Gesundheits- und Krankenpflegerin mit mind. 2 Jahren klinisch-praktischer Erfahrung in der Betreuung von Patienten
  • Die Zusatzqualifikation als Studienassistentin oder Erfahrung in der Durchführung und Dokumentation von klinischen Studien ist wünschenswert, kann jedoch noch erworben werden
  • Sie sind gut organisiert und können eigenständig arbeiten
  • Sie arbeiten gerne im Team und sind freundlich und kommunikativ
  • Sie arbeiten sorgfältig und zuverlässig
  • Wenn möglich gute Englisch- und EDV-Kenntnisse


Unser Angebot:

  • Teilzeitstelle als Studienassistentin (50%)
  • Arbeitszeiten von Montag-Freitag, flexible Absprache der Arbeitszeiten möglich
  • Vergütung nach TV-L
  • die Stelle ist vorläufig befristet, eine Verlängerung wird angestrebt
  • strukturierte Einarbeitung durch studienerfahrene Kollegen
  • Studienarbeit im interdisziplinären Studienteam
  • Arbeit im Team und gleichzeitig Gestaltungsspielraum, im Rahmen der eigenen Aufgaben
  • interne Fort- & Weiterbildungsmöglichkeiten


Ihr Aufgabengebiet:

  • Organisation und Durchführung klinischer Studien im Fachbereich Urologie/ Onkologie
  • Erhebung und Dokumentation der studienrelevanten Daten in deutscher und englischer Sprache
  • Patientenbetreuung und-beratung
  • venöse Blutabnahme und Verarbeitung und Versand der Laborproben
  • Kommunikation mit Studienteam, Patienten, Klinikmitarbeitern


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Frau Sarah Noetzel Tel. 0931/ 201- 32037
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail an Noetzel_S@ ukw.de oder per Post an:

 

Universitätsklinikum Würzburg                               
Klinik und Poliklinik für Urologie
z.Hd. Sarah Noetzel/ A2.3.280
Oberdürrbacherstr. 6                                                                                                                                           
97080 Würzburg

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 26.04.2018

Dokumentationsassistenten/in / Study Nurse (w/m) (50%) Nr. 2/087 26.04.18

Gesucht von: Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Für das Studienzentrum der Klinik für Dermatologie,... mehr Infos

Für das Studienzentrum der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie des Universitätsklinikums Würzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)



Dokumentationsassistenten/in / Study Nurse (w/m) (50%)

 

Ihre Qualifikation/Profil:

  • Sie sind medizinische/r Fachangestellte/r (MfA) oder haben eine vergleichbare Qualifikation mit klinisch-praktischer Erfahrung in der Betreuung von Patienten.
  • Sie haben eventuell schon die Zusatzqualifikation zur Studienassistentin/zum Studienassistenten oder Erfahrung in der Studiendokumentation oder sind bereit, sich entsprechend weiter zu bilden.


Die folgenden Fähigkeiten zeichnen Sie aus:

  • strukturiertes, selbstständiges und zuverlässiges Arbeitene
  • ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Teamorientiertheit und Einfühlungsvermögen
  • ausgeprägtes Organisations- und Koordinationstalent
  • großes Engagement für komplexe Aufgaben
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Englischkenntnisse sind wünschenswert


Wir bieten:

  • eine Teilzeitstelle
  • eine interessante, vielseitige, anspruchsvolle und überwiegend selbstständig ausgeführte Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Arzt, Patient und Studiensponsoren
  • eine umfassende Einarbeitung
  • Arbeit in einem motivierten, kollegialen Team mit angenehmem Betriebsklima
  • Fortbildungsmöglichkeiten, Teilnahme an Prüfertreffen im In- und Ausland

 

Ihre Aufgaben:

  • Koordination und Organisation von klinischen Studien
  • Erhebung und Dokumentation studienrelevanter Daten in deutscher und auch englischer Sprache
  • Vorbereitung und Durchführung von Patientenvisiten und diagnostische Assistenz
  • Blutentnahmen
  • Probenverarbeitung und Probenversand
  • prüfplanmäßige Verabreichung von Medikamenten – unter Supervision des jeweiligen Prüfarztes
  • Vorbereitung und Begleitung von Studieninitiierungen, Monitorvisiten, Audits und Behördeninspektionen
  • Beteiligung an Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement

 

Die Vergütung nach TV-L. Die Stelle ist bis 31.12.2019 mit der Perspektive auf Verlängerung befristet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr OA Priv.-Doz. Dr. Kerstan gerne zur Verfügung (Tel.: 0931-201 26351).

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe von mindestens einer Referenz bis zum 18.05.2018 an:

 


Universitätsklinikum Würzburg
Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie
Herrn Prof. Dr. M. Goebeler
z. Hd. Frau Braun
Josef-Schneider-Str. 2 97080 Würzburg

 

 

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 23.03.2018

Diplom-Musiktherapeutin (w/m) 2/063 23.03.18

Gesucht von: Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik... mehr Infos

Die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Universitätsklinikums Würzburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Diplom-Musiktherapeutin (w/m)
(oder Abschluss vergleichbarer Qualifikation)
in Teilzeitanstellung (19,25 Stunden/Woche)

Das Aufgabenfeld umfasst musiktherapeutisches Arbeiten mit Menschen, die an psychischen Erkrankungen aus dem gesamten diagnostischen Spektrum einer Universitätskinik leiden. Erwartet werden Einfühlungsvermögen, Kreativität und die Fähgigkeit zu eigenverantwortlichem zielorientierten Arbeiten. Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung.

Wir bieten eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit innerhalb eines multiprofessinellen Teams an einem psychiatrischen Krankenhaus der Maximalversorgung. Die Vergütung erfolgt gemäß TV-L. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, mit der Option einer späteren Entfristung.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Kraus, Tel.Nr.: 0931 201-77731 oder per E-Mail an: Kraus_R@ ukw.de

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 08.07.2018 mit den erforderlichen Unterlagen, die Sie uns gerne auch in einer pdf-Datei an ps_sekr@ ukw.de zukommen lassen können oder postalisch an die nachstehende Adresse richten:

 

Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik
und Psychotherapie
Prof.Dr. Jürgen Deckert
Universitätsklinikum Würzburg
Margarete-Höppel-Platz 1 97080 Würzburg
http://www.ppp.ukw.de

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 20.11.2017

Medizinisch Technische/n Assistentin/-en (2/227)

Gesucht von: Neurologische Klinik und Poliklinik , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst


Medizinisch Technische/-n Assistentin/-en
in Voll-/Teilzeit... mehr Infos


Medizinisch Technische/-n Assistentin/-en
in Voll-/Teilzeit (80-100%)


Sie arbeiten im Labor für Liquordiagnostik und Klinische Neurochemie in einem gut eingespielten Team mit modernen Labormethoden und Techniken. Wegen der zu leistenden Rufbereitschaft sollte sich Ihr Wohnort im näheren Umkreis befinden. Wir erwarten eine selbstständige und gründliche Arbeitsweise, Engagement, Motivation und Teamgeist.

Die Vergütung richtet sich nach TV-L.

Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Bei Interesse richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (bevorzugt in einem einzigen pdf-Dokument) per Email an:


Universitätsklinikum Würzburg 
Neurologische Klinik und Poliklinik
z.Hd.Herrn Dr. M. Schuhmann
Josef-Schneider-Str. 11 97080 Würzburg
E-Mail: Schuhmann_M@ ukw.de

weniger Infos

PDF herunterladen

Pflegebereich

Eingestellt am: 21.06.2018

Medizinische Fachangestellte (MFA) 3/040 21.06.18

Gesucht von: Pflegedirektion zum 01.09.2018


Zentrum für Psychische Gesundheit

Wir suchen zum 01.09.2018... mehr Infos


Zentrum für Psychische Gesundheit

Wir suchen zum 01.09.2018 oder später

Medizinische Fachangestellte (MFA)
in Voll- oder Teilzeit

für die Klinik und Poliklinik
für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
Klinik am Greinberg


In unserer Spezialklinik werden Kinder und Jugendliche mit Mehrfachbehinderung behandelt.

Als Medizinische Fachangestellte (w/m) sind Sie verantwortlich für den administrativen Ablauf der Station. Sie benötigen Kenntnisse und Fähigkeiten im EEG ableiten und EKG schreiben unserer Patienten. Sie möchten im interdisziplinären Team arbeiten  und legen Wert auf übergreifende Zusammenarbeit.


Anforderungsprofil:

Als MFA sind Sie fachlich kompetent. Sie zeichnen sich durch Ihr Verantwortungsbewusstsein aus und können situations- und patientenbezogen reagieren. Sie haben Freude am Umgang und der Arbeit mit psychisch erkrankten und behinderten Kindern und Jugendlichen.
Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team und setzen das therapeutische Behandlungskonzept mit um. Sie zeichnen sich durch Ihre mentale Stärke aus. Erfahrung mit der EDV wird vorausgesetzt. Ebenso sind Sie sicher mit EEG Ableitungen und EKG schreiben.

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die gute kommunikative Fähigkeiten, lösungsorientiertes und integratives Handeln sowie eine hohe Sozialkompetenz besitzt.

 

Das Klinikum bietet Ihnen:

  • ein anspruchsvolles  Tätigkeitsumfeld mit genügend Raum zur Eigeninitiative
  • ziel- und teamorientierte Zusammenarbeit in einem aufgeschlossenen und kollegialen Team
  • vielfältige Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Unterkunft in einem unserer Appartementhäuser
  • Sportangebot für Beschäftigte
  • Kinderbetreuung-Ferienbetreuung
  • Mobil-Firmen-Abo
  • Mitarbeiterparkplätze

Die Vergütung erfolgt  nach TV-L. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst befristet.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne der zuständige Klinik-Pflegedienstleiter Herr Lumbsch unter der Telefonnummer 0931 201-78130

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch als PDF-Datei per E-Mail richten Sie bitte an:


Universitätsklinikum Würzburg
Pflegedirektor Herr Günter Leimberger
Oberdürrbacher Str. 6 (A3 ZIM) 97080 Würzburg
Telefon 0931 201- 57102
E-Mail:
pflegedirektion@ ukw.de
www.ukw.de 

 

 

 

 

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 21.06.2018

Medizinische Fachangestellte (w/m) 3/042 21.06.18

Gesucht von: Pflegedirektion zum 01.08.2018

Wir suchen zum 01.08.2018 oder später

Medizinische... mehr Infos

Wir suchen zum 01.08.2018 oder später

Medizinische Fachangestellte (w/m)
in Teilzeit (19,25 Wochenstunden)
für die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie


Auf den sieben Stationen unserer Klinik und Poliklinik erwartet Sie ein breites Spektrum verschiedenster Krankheitsbilder aus dem Bereich der Psychiatrie.


Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie sind der erste Ansprechpartner bei Aufnahme auf der Station für Patienten und Angehörige
  • administrative Vorbereitungen von Aufnahmen und Entlassungen
  • weitere administrative Aufgaben im Rahmen der Patientenversorgung
  • Koordination von Terminen
  • Bestellwesen der Station koordinieren
  • Blutentnahmen vorbereiten und durchführen
  • Korrespondenzen
  • Computerarbeit mit SAP und MS Office sowie weitere Programme der
  • Patientenversorgung


Ihr Profil:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum MFA mit Interesse an der Psychiatrie
  • die Befähigung und Erlaubnis zur Blutentnahme
  • Kenntnisse im Umgang im Umgang mit SAP und MS Office sowie die Bereitschaft der Einarbeitung in weitere Programme der Patientenversorgung
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit


Wir bieten:

  • jährliche Mitarbeitergespräche zu Ihrer persönlichen Kompetenzentwicklung und Förderung dieser durch innerbetriebliche Fort- und Weiterbildung
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie anhand eines gezielt bedarfsgerechten
  • Angebotes an Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • Unterkunft in einem unserer Appartementhäuser
  • Vergütung nach TV-L


Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für weitere Informationen steht Ihnen die zuständige Klinikpflegedienstleitung Herr Lumbsch unter der Telefonnummer 0931 201-78130 gerne zur Verfügung


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sehr gerne bieten wir Ihnen auch einen Termin zur Hospitation in unserem Hause an.


Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte, gerne auch in einer PDF-Datei per E-Mail, an:


Universitätsklinikum Würzburg
Pflegedirektor Herr Günter Leimberger
Oberdürrbacher Str. 6 (A3 ZIM) 97080 Würzburg
Telefon 0931 201-57102
E-Mail:
pflegedirektion@ukw.de
www.ukw.de

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 14.06.2018

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m) 3/039 14.06.18 Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger (w/m)

Gesucht von: Pflegedirektion , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Das Universitätsklinikum Würzburg gehört mit seinen
19... mehr Infos

Das Universitätsklinikum Würzburg gehört mit seinen
19 Kliniken und zirka 1450 Betten zu den großen deutschen
Kliniken der Maximalversorgung.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Gesundheits- und Krankenpfleger
Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger (w/m)
(75-100% Stellenumfang)
für die
onkologischen und operativen Stationen der Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie


mit folgenden Leistungsschwerpunkten:

  • Patientenversorgung mit operativen, onkologischen und dermatologischen Schwerpunkt auf unseren Bettenstationen mit durchschnittlich 26-34 Patienten
  • prä-und postoperative Versorgung bei dermatologischen Eingriffen
  • Planung und Durchführung vom hochaufwendigen Pflegemaßnahmen
  • spezielle Pflege bei „acne inversa“- Patienten


Wir wünschen uns:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m) oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m)
  • ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen unseres Hauses
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen


Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes inklusive Altersvorsorge in der 38,5 Stunden-Woche bei 100% Stellenumfang
  • Entlastung der pflegerischen Arbeit durch die Bereitstellung eines Patientenbegleitdienstes und durch Einbindung einer Stationskoordinatorin
  • die Möglichkeit zur Weiterbildung in der onkologischen Pflege
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch individuelle Dienstplanung


Für weitere Informationen steht Ihnen der zuständige Klinikpflegedienstleiter, Herr Uhlmann, unter der Telefonnummer 0931 201– 26355 gerne zur Verfügung.


Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Ihre Bewerbung nebst Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte – gerne auch per E-Mail in einem PDF-Dokument – an:


Universitätsklinikum Würzburg
Pflegedirektor Herr Günter Leimberger
Oberdürrbacher Str. 6 (A3 ZIM), 97080 Würzburg
Telefon: 0931 201 - 57102
E-Mail
pflegedirektion@ ukw.de 

 

 

 

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 21.06.2018

Versorgungsassistenten (w/m) 3/041 21.06.18

Gesucht von: Pflegedirektion , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
    
Versorg... mehr Infos


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
    
Versorgungsassistenten (w/m)
in Voll- oder Teilzeit

für den

Zentral-OP im Kopfklinikum
zur Unterstützung unserer AN- und OP-Pflegekräfte

Dort sind Sie für die Warenannahme steriler und unsteriler Verbrauchsmaterialien, sowie deren korrekten Zuordnung und Verräumung verantwortlich. Zudem helfen Sie unseren Pflegekräften bei der Nachrüstung von Materialbeständen und tragen somit zu einem reibungslosen Ablauf bei.

Sie überzeugen durch:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im Gesundheitswesen, wie bspw. MFA, Logistik und/oder Erfahrungen in einem Klinikbetrieb
  • wenn Sie logistische Prozesse spannend finden und über einen ausgeprägten Servicegedanken verfügen
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • gute EDV-Kenntnisse


Wir haben viel zu bieten:

  • ein anspruchsvolles und innovatives Tätigkeitsumfeld
  • eine strukturierte und individuelle Einarbeitung
  • vielfältige Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • ziel- und teamorientierte Zusammenarbeit in einem kollegialen und aufgeschlossenen Team
  • Unterkunftsmöglichkeiten in einem unserer Appartementhäuser
  • Vergütung nach TV-L und die üblichen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes


Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Gesamtleitung Frau Werner unter der Telefonnummer 0931 201– 21144 gerne zur Verfügung.Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch als PDF oder per E-Mail, richten Sie bitte an:

Universitätsklinikum Würzburg
Pflegedirektor Herr Günter Leimberger
Oberdürrbacher Str. 6 (A3 ZIM) 97080 Würzburg
Telefon 0931 201-57102
E-Mail:pflegedirektion@ukw.de

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 06.06.2018

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m) 3/038 06.06.18 für eine chirurgische Station

Gesucht von: Pflegedirektion , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Das Universitätsklinikum Würzburg gehört mit seinen19... mehr Infos

Das Universitätsklinikum Würzburg gehört mit seinen19 Kliniken und zirka 1450 Betten zu den großen deutschenKliniken der Maximalversorgung


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n


Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m)
in Voll- oder Teilzeit
für eine chirurgische Station


Ihr Aufgabengebiet:

  • Patientenversorgung auf einer unserer chirurgischen Stationen mit jeweils 26 Betten
  • Postoperative Versorgung von Patienten der verschiedenen chirurgischen Fachbereiche
  • Versorgung von komplexen Wunden einschließlich der Unterdruck-Wundtherapie ggf. durch Unterstützung der Wundmanagerin
  • Planung, Durchführung und Evaluation aktivierend-therapeutischer Pflegemaßnahmen


Wir wünschen uns:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • selbständige, patientenorientierte Pflege
  • Verantwortungsbewusstsein und Engagement
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie an der
  • Entwicklung der Krankenpflege
  • Bereitschaft zur kooperativen, engagierten und konstruktiven Zusammenarbeit mit allen Bereichen unseres Hauses


Wir bieten Ihnen:

  • eine gezielte und strukturierte Einarbeitung anhand des Einarbeitungskonzeptes, begleitet durch erfahrene Praxisanleiter/in
  • aktive Weiterentwicklung der patientenorientierten Pflege und von Stationsabläufen
  • innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsangebote
  • unbefristete Stelle
  • Vergütung nach TV-L und die üblichen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes


Für weitere Informationen steht Ihnen die zuständige Klinikpflegedienstleitung, Frau Remmele, unter der Telefonnummer 0931 201–57111 gerne zur Verfügung.


Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung nebst Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte -   gerne auch per E-Mail in einem PDF-Dokument -  an:


Universitätsklinikum  Würzburg
Pflegedirektor Günter Leimberger
Oberdürrbacher Str. 6 (A3 ZIM), 97080 Würzburg
Telefon: 0931  201- 57102
E-Mail:
pflegedirektion@ ukw.de

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 29.05.2018

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m) 3/036 29.05.18 für das onkologische Kopf-Halszentrum der Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten, plastische und ästhetische Operationen

Gesucht von: Pflegedirektion , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Das Universitätsklinikum Würzburg gehört mit seinen... mehr Infos

Das Universitätsklinikum Würzburg gehört mit seinen 19Kliniken und zirka 1450 Betten zu den großen deutschen
Kliniken der Maximalversorgung

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

 

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m)
für das
onkologische Kopf-Halszentrum der Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten, plastische und ästhetische Operationen

 

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen dynamischen Team auf einer nach Onkozert. zertifizierten Station mit 27 Betten
  • strukturierte Einarbeitung durch Praxisanleiter (insbesondere für Berufsanfänger)
  • regelmäßige vielfältige innerbetriebliche Fortbildungen
  • Möglichkeit zur Fachweiterbildung
  • flexible Arbeitszeitmodelle in Voll- und Teilzeit
  • Vergütung nach TV-L und die üblichen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes
  • Wohnmöglichkeit, Jobticket, Kinderbetreuung


Ihre Aufgaben sind:

  • fachkompetent die Pflegequalität sicherzustellen
  • Ansprechpartner sein für Patienten, Ärzte, Casemangement, Ernährungsteam, psychoonkolog. Dienst und Angehörige
  • Planung, Durchführung und Dokumentation der Pflege


Ihr Profil ist:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in 
  • Interesse an einem anspruchsvollem innovativem  Fachgebiet
  • hohe Fach- und Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung


Für weitere Informationen steht Ihnen die zuständige Klinikpflegedienstleitung, Frau Sehlen, unter der Telefonnummer 0931 201-21325 gerne zur Verfügung.


Schwerbehinderte Bewerber-/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Ihre vollständigen Bewerbung nebst Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte per Post oder online an:


Universitätsklinikum Würzburg
Pflegedirektor Herr Günter Leimberger
Oberdürrbacher Str. 6 (A3 ZIM), 97080 Würzburg
Telefon: 0931 201- 57102
E-Mail:
pflegedirektion@ ukw.de
www.ukw.de

 

 

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 30.05.2018

Medizinische Fachangestellte w/m 3/037 30.05.18 für den OP der Augenklinik – schwerpunktmäßig für den ambulanten OP-Bereich

Gesucht von: Pflegedirektion , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst


Das Universitätsklinikum Würzburg gehört mit seinen
19... mehr Infos


Das Universitätsklinikum Würzburg gehört mit seinen
19 Kliniken und zirka 1450 Betten zu den großen deutschen
Kliniken der Maximalversorgung.

 


Wir suchen im Kopfklinikum zum nächstmöglichen Zeitpunkt  in Teilzeit oder Vollzeit eine

 

Medizinische Fachangestellte
für den OP der Augenklinik – schwerpunktmäßig für den ambulanten OP-Bereich


Sie überzeugen uns durch:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten  (w/m)
  • eine hohe Sozial- und Fachkompetenz
  • aktives Interesse an verantwortungsvoller, kooperativer Teamarbeit mit allen Berufsgruppen


Ihr Tätigkeitsfeld umfasst:

  • das selbständiges und sachgerechte Vor- und Nachbereiten des OP-Bereiches (Instrumente, Materialien, Dokumentation usw.)
  • die Betreuung und Überwachung der Patienten vor, während und nach der Operation
  • die unsterile Assistenz des ärztlichen Personals während des Eingriffes


Wir haben viel zu bieten:

  • ein innovatives Tätigkeitsumfeld - gerne auch für Berufseinsteiger und Wiedereinsteiger
  • eine strukturierte und individuelle Einarbeitung
  • vielfältige Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • ziel- und teamorientierte Zusammenarbeit in einem kollegialen Team
  • Unterkunftsmöglichkeiten in einem unserer Appartementhäuser
  • Vergütung nach TV-L und die üblichen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes


Für weitere Informationen steht Ihnen unsere OP-Gesamtleitung Frau Werner unter der Telefonnummer 0931 201–21144 gerne zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch als PFD-Datei per E-Mail, richten Sie bitte an:


Universitätsklinikum Würzburg
Pflegedirektor Herr Günter Leimberger
Oberdürrbacher Str. 6 (A3 ZIM)97080 Würzburg
Telefon 0931 201 - 57102
E-Mail:
pflegedirektion@ ukw.de 

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 14.05.2018

Hebamme / Entbindungspfleger 3/030 14.05.18 zur Verstärkung des Kreißsaal-Teams

Gesucht von: Frauenklinik und Poliklinik , Eintrittszeitpunkt: baldmöglichst

Das Universitätsklinikum Würzburg sucht zum nächstmöglichen... mehr Infos

Das Universitätsklinikum Würzburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Hebamme / Entbindungspfleger
zur Verstärkung des Kreißsaal-Teams

Wir über uns:
In unserer Klinik der Versorgungsstufe Level 1 begleitet unser Team jährlich 2000 Geburten. Neben der Sicherheit einer medizinisch modern ausgerichteten Geburtsklinik steht die Betreuung einer ganzheitlichen und natürlichen Geburt im Vordergrund. Wir legen großen Wert auf eine familien- und bindungsorientierte Geburtsbegleitung sowie eine aktive Förderung der Mutter-Kind-Beziehung.

Was wir uns wünschen:

  • erfahrene Kolleginnen/Kollegen sowie auch Berufsanfänger/innen sind uns gleichermaßen willkommen
  • Empathie und Freude im Umgang mit Menschen
  • Einfühlungsvermögen und wertschätzenden Kommunikationsstil
  • Freude an engagierter und konstruktiver Teamarbeit
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen beruflichen Weiterentwicklung

Was wir bieten:

  • einen fachlich anspruchsvollen und interessanten Arbeitsbereich
  • eine auf Ihre Vorkenntnisse abgestimmte Einarbeitung
  • einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz
  • ein angenehmes und kollegiales Arbeitsklima
  • Stufenvorweggewährung zur Gehaltsoptimierung
  • Gewährung einer hohen außertariflichen Zulage
  • Einsatz von Medizinischen Fachangestellten in allen Schichten,  welche Sie bei
    administrativen und logistischen Aufgaben im Kreißsaal unterstützen, damit Sie
    Zeit und Raum für Ihre eigene Profession haben
  • reichhaltiges Fortbildungsangebot
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • auf Wunsch Teilzeit
  • alle Leistungen des öffentlichen Dienstes

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Rufnummer 0931 201-25416 zur Verfügung.

Werden Sie Teil unseres Teams und senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail, in einem PDF-Dokument an ahmed_m@ ukw.de oder per Post an:


Universitätsklinikum Würzburg
Frauenklinik und Poliklinik
Frau Maria Ahmed
Leitende Hebamme
Josef-Schneider-Str. 4 · 97080 Würzburg
www.ukw.de

weniger Infos

PDF herunterladen

stellvertretende Stationsleitung (w/m) 3/029 14.05.18 für die Station „Blaue Berge“ in Vollzeit für die Kinderklinik

Gesucht von: Pflegedirektion zum 01.07.2018

Wir suchen zum 01.07.2018 eine
 

stellvertretende... mehr Infos

Wir suchen zum 01.07.2018 eine
 

stellvertretende Stationsleitung (w/m)
für die Station „Blaue Berge“
in Vollzeit
für die Kinderklinik


Auf dieser Station werden Kinder ab dem ersten Lebensmonat bis ins jugendliche Alter mit allgemeinpädiatrischen Erkrankungen behandelt und betreut.


Besondere Schwerpunkte sind:

  • Betreuung von Kindern mit Entwicklungsverzögerungen und Entwicklungsstörungen
  • Betreuung von Kindern vor und nach neurochirurgischen Eingriffen
  • Erstversorgung bei Diabetes mellitus Typ 1
  • Neuropädiatrische Erkrankungen

 

Die Station hat 13 Betten, aufgeteilt auf vier Mehrbettzimmer und zwei Zimmer für schwerkranke Patienten mit Elternteil.

 

Wir suchen für diese Position eine aufgeschlossene, innovative und motivierte Persönlichkeit.

 

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in, sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Kinderkrankenpflege


Das Klinikum bietet Ihnen:

  • Führungskräfteentwicklung und Coaching-Angebote
  • personalisierte Entwicklungskonzepte für unsere Führungskräfte
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • attraktive Vergütung nach TVL
  • Unterkunftsmöglichkeiten in einem unserer Appartementhäuser
  • Individuelle, familienfreundliche Arbeitszeiten

 

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die zuständige Klinikpflegedienstleitung, Herr Uhlmann Telefon 0931 201–26355

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte per Post oder online in einer pdf-Datei an:

 

Universitätsklinikum Würzburg
Pflegedirektor Herr Günter Leimberger
Oberdürrbacher Str. 6 (A3 ZIM) 97080 Würzburg
Telefon 0931 201 - 57102
E-Mail:pflegedirektion@ukw.de

weniger Infos

Ausbildungsstellen

Eingestellt am: 14.05.2018

Auszubildende/n zur/m Fachkraft für Lagerlogistik 2/096 14.05.18 Abteilung 4.1. Einkauf, Bereich Zentrallager

Gesucht von: Geschäftsbereich 4 – Wirtschaft und Versorgung zum 01.09.2018

 

Der Geschäftsbereich 4 – Wirtschaft und Versorgung - ... mehr Infos

 

Der Geschäftsbereich 4 – Wirtschaft und Versorgung -  sucht zum 01.09.2018 für die Abteilung 4.1. Einkauf, Bereich Zentrallager


eine/n Auszubildende/n zur/m Fachkraft für Lagerlogistik

 

Im Zentrallager für Ge- und Verbrauchsgüter des Medizinischen-, Verwaltungs- und Wirtschaftsbedarfs des UKW wirken Sie bei logistischen Planungs- und Organissationsprozessen mit.


Was Sie bei uns lernen:

In einer dreijährigen Ausbildung vermitteln wir Ihnen fundierte Kenntnisse über die Warenannahme, die Prüfung der Lieferscheine und den Warentransport.
Sie kommissionieren und stellen Ladeeinheiten zusammen, kennzeichnen, beschriften und versenden die Waren nach Vorgaben, organisieren den Warenfluss und lagern unsere Materialien fachgerecht ein. Sie führen Bestandskontrollen durch und helfen bei Inventurarbeiten. Die Anwendung von arbeitsplatzbezogenen Softwaresystemen (MS Office, SAP) gehört ebenfalls zu Ihren Tätigkeiten.
Das Hospitieren in weiteren Abteilungen des UKW und der Besuch der Berufsschule runden Ihre Ausbildung ab.

 

Was Sie mitbringen sollten:

  • guter Haupt- oder Realschulabschluss
  • Interesse am Umgang mit Zahlen sowie an ordnenden und systematischen Tätigkeiten 
  • technisches Verständnis
  • hohe Motivation und Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Freude am Umgang mit modernen PC-Anwendungen
  • Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • freundlicher Umgangston und ein gepflegtes Erscheinungsbild

 

Die Vergütung richtet sich nach TV-L. Das Arbeitsverhältnis ist für die Dauer der Ausbildungszeit befristet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Rufnummer 0931 201-55505 (Frau Götz) sehr gerne zur Verfügung.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, mit den üblichen Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail, bis spätestens 1. Juli 2018 an Goetz_S@ ukw.de
 

Universitätsklinikum Würzburg
Geschäftsbereich 4 – Abt. Einkauf 4.1
Frau Silke Götz
Schweinfurter Str. 28 97076 Würzburg


Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungs-und Vorstellungskosten nicht erstattet werden.

weniger Infos

PDF herunterladen

Eingestellt am: 14.05.2018

eine/n Auszubildende/n zur/m Fachkraft für Lagerlogistik 2/096 14.05.18

Gesucht von: Universitätsklinikum Würzburg - Geschäftsbereich 4 – Wirtschaft und Versorgung zum 01.09.2018

Ausbildung am UKW -
vielfältig, kompetent und... mehr Infos

Ausbildung am UKW -
vielfältig, kompetent und zukunftsweisend


Der Geschäftsbereich 4 – Wirtschaft und Versorgung -  sucht zum 01.09.2018 für die Abteilung 4.1. Einkauf, Bereich Zentrallager

eine/n Auszubildende/n zur/m Fachkraft für Lagerlogistik


Im Zentrallager für Ge- und Verbrauchsgüter des Medizinischen-, Verwaltungs- und Wirtschaftsbedarfs des UKW wirken Sie bei logistischen Planungs- und Organissationsprozessen mit.

Was Sie bei uns lernen:
In einer dreijährigen Ausbildung vermitteln wir Ihnen fundierte Kenntnisse über die Warenannahme, die Prüfung der Lieferscheine und den Warentransport.
Sie kommissionieren und stellen Ladeeinheiten zusammen, kennzeichnen, beschriften und versenden die Waren nach Vorgaben, organisieren den Warenfluss und lagern unsere Materialien fachgerecht ein. Sie führen Bestandskontrollen durch und helfen bei Inventurarbeiten.
Die Anwendung von arbeitsplatzbezogenen Softwaresystemen (MS Office, SAP) gehört ebenfalls zu Ihren Tätigkeiten.
Das Hospitieren in weiteren Abteilungen des UKW und der Besuch der Berufsschule runden Ihre Ausbildung ab.


Was Sie mitbringen sollten:

  • guter Haupt- oder Realschulabschluss
  • Interesse am Umgang mit Zahlen sowie an ordnenden und systematischen Tätigkeiten 
  • technisches Verständnis
  • hohe Motivation und Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Freude am Umgang mit modernen PC-Anwendungen
  • Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • freundlicher Umgangston und ein gepflegtes Erscheinungsbild

 

Die Vergütung richtet sich nach TV-L. Das Arbeitsverhältnis ist für die Dauer der Ausbildungszeit befristet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 0931 201-55505 (Frau Götz) sehr gerne zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, mit den üblichen Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail, bis spätestens 1. Juli 2018 an Goetz_S@ ukw.de
 

Universitätsklinikum Würzburg
Geschäftsbereich 4 – Abt. Einkauf 4.1
Frau Silke Götz
Schweinfurter Str. 28 97076 Würzburg

 

Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungs-und Vorstellungskosten nicht erstattet werden.

 

 

weniger Infos