Service ABC

Wie finden Sie zu uns? Was müssen Sie vor einer stationären Aufnahme beachten? Und was bietet unsere Küche? Alle Informationen rund um Ihren Aufenthalt im Universitätsklinikum Würzburg finden Sie in unserem Service ABC.

Bankomaten / EC-Automaten / Bargeld: Wo finde ich den nächsten Bankautomaten?

Ein Geldautomat zum Abheben von Bargeld steht Ihnen im Eingangsbereich (in der Nähe der Pforte) des Zentrums Operative Medizin (Haus A1 / A2) sowie in der HNO-Klinik (Haus B2, 1. Stock, Raum 1016) zur Verfügung.

Baumaßnahmen: Wie gehen wir mit Baumaßnahmen um?

Da wir um die Erhaltung unserer Bausubstanz sowie die ständige Verbesserung unserer Einrichtung zum Wohl der Patientinnen und Patienten bemüht sind, bleiben notwendige Baumaßnahmen leider nicht aus. Wir bitten daher alle Patientinnen umd Patienten um Verständnis dafür, dass der Klinikbetrieb während laufender Bauarbeiten nicht ruhen kann. Die Lärmbeeinträchtigung wird so gering wie möglich gehalten.

Bargeldlose Bezahlung: Wo ist bargeldloses Bezahlen möglich?

EC- und Kreditkartenzahlungen (Visacard, Eurocard) sind an folgenden Orten im Universitätsklinikum möglich

Kassenautomat im Haus D2
Kassenautomat im ZOM, neben stationärer Patientenaufnahme
Notaufnahme CNA ZOM|ZIM
Stationäre Aufnahme der Medizinischen Klinik I / ZIM
Stationäre Aufnahme der Frauenklinik (Haus C15)
Stationäre Aufnahme der HNO- und Augenklinik (Haus B2)
Geldannahmestelle des Zentrums für Zahn-, Mund- und Kiefergesundheit/Nebengebäude (Bereich G)

Begleitpersonen bei Kindern: Wie können Begleitpersonen bei Kindern mitaufgenommen werden?

Eine aus medizinischen Gründen notwendige und von der zuständigen Oberärtzin beziehungsweise dem zuständigen Oberarzt des Universitätsklinikums bescheinigte Mitaufnahme einer Begleitperson zählt bei Kindern bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres zu den allgemeinen Krankenhausleistungen.

Bei älteren Kindern besteht die Möglichkeit, die Aufnahme eines Angehörigen als Wahlleistung zu beantragen.

Behinderte Patientinnen und Patienten: Wie werden behinderte Patientinnen und Patienten unterstützt?

Unterstützung erhalten Sie an der jeweiligen Pforte. Dort erhalten Sie auch Auskunft über unsere Schwerbehindertenparkplätze.

Weitere Informationen siehe: "Schwerbehindertenparkplätze" auf dieser Seite

Berufsfachschulen: Welche Berufsfachschulen arbeiten mit der Uniklinik zusammen?

Die praktische Ausbildung verschiedener Berufsfachschulen findet unter anderem am Universitätsklinikum statt: Staatliche Berufsfachschule für Gesundheits- und Krankenpflege, für Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, für Hebammen, für Diätassistentinnen und -assistenten, für Massage, für Physiotherapie und für Technische Assistentinnen und -assistenten der Medizin sowie OTA-Schule (OTA ist die Abkürzung für Operationstechnische Assistentin beziehungsweise Operationstechnischer Assistent).

Weitere Informationen unter: "Lehre und ­Ausbildung" und "Pflege" auf dieser Seite.

Beschwerden: Wo kann ich Beschwerden äußern?

Trotz unseres ständigen Bestrebens um Ihr Wohl kann es vorkommen, dass Sie im Rahmen Ihres Aufenthaltes im Universitätsklinikum Würzburg mit irgend­einer Angelegenheit, einer Person oder einer Situation nicht immer vollends zufrieden sind. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir freuen uns über positive, aber auch negative Kritik und kümmern uns um Ihre Belange und die Lösung von Problemen. Das Beschwerdemanagement des Klinikums unter der Verantwortlichkeit des Ärztlichen Direktors steht Ihnen sehr gerne zur Verfügung:

Patiententelefon:

+49 931 201-59999

Rückmeldung per E-Mail:

beschwerdemanagement@ ukw.de

Unsere Patientenfürsprecherinnen

Neben dem Beschwerdemanagement des Universitätsklinikums stehen Ihnen zusätzlich zwei unabhängige ehrenamtliche Patientenfürsprecherinnen als Ansprechpartner zur Seite. Über patientenfuersprecher@ ukw.de können Sie Kontakt mit den Patientenfürsprecherinnen aufnehmen.

Frau Opel, Telefon: +49 931 201-55078, Mo von 08:30 bis 12:30 Uhr
Frau Sternkopf, Telefon: +49 931 201-55078, Mi von 09:00 bis 13:00 Uhr
(außerhalb dieser Zeiten ist ein Anrufbeantworter geschaltet)

Unabhängig davon haben Sie die Möglichkeit, Ihr Anliegen schriftlich vorzubringen. Auch nach Ihrem Krankenhausaufenthalt steht Ihnen der Bereich Lob-Beschwerden-Anregungen (Universitätsklinikum Würzburg, Josef-Schneider-Str. 2, 97080 Würzburg) als Ansprechpartner zur Verfügung.

Besuchszeiten: Wo finde ich die Besuchszeiten?

Wir freuen uns mit Ihnen, unseren Patientinnen und Patienten, wenn Sie Besuch bekommen. Zuviel Besuch oder Besuch zu ungünstigen Zeiten, beispielsweise während der Mahlzeiten und der Ruhezeiten, kann allerdings für einzelne Patientinnen und Patienten, Mitpatientinnen und Mitpatienten oder auch für die Besucherinnen und Besucher belastend sein. Personen, in deren näherem Umfeld ansteckende Krankheiten aufgetreten sind, bitten wir, von Krankenbesuchen Abstand zu nehmen.

Ebenso dürfen Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren nicht ohne Begleitung von Erwachsenen zu Besuch kommen. Haben Sie Verständnis dafür, dass Intensivstationen nur nach Rücksprache mit dem Stationspersonal besucht werden dürfen. Bitte verlassen Sie als Patientin beziehungsweise Patient die Station nur nach Rücksprache mit der Stationsleitung, da Untersuchungen und therapeutische Maßnahmen Ihre Anwesenheit erfordern können.

Blumen: Welche Art von Blumen darf ich mitbringen?

Blumenvasen stehen auf jeder Station zur Verfügung. Topfpflanzen sind in den Patientenzimmern aus hygienischen Gründen nicht erlaubt.

Bücher: Wo kann ich Bücher kaufen?

Im Zentrum Operative Medizin (Nähe Cafeteria) befindet sich ein Bücherautomat („Les-O-Mat“) mit einem Angebot an unterhaltsamer Belletristik, spannenden Krimis und attraktiven Geschenkbüchern.