4. Franken Fortbildung Frauengesundheit

16.10.2021

Mit der 4. Franken Fortbildung Frauengesundheit möchten wir dem Anspruch gerecht werden, Neuerungen und Änderungen der Frauenheilkunde und Geburtshilfe kompakt und themenübergreifend aus unserem gesamten Fachgebiet zu vermitteln.

Namhafte Referentinnen und Referenten werden über die neuesten Entwicklungen in unserem Fach informieren. Am Samstag widmet  sich der Kongress der Gynäkoonkologie mit Themen wie Früherkennung und Änderungen bei den Impfempfehlungen zu HPV, Erhaltungstherapie beim Ovarialkarzinom, aktuelle Leitlinien zum Mammakarzinom. Das Thema Schwangerschaft und SARS-CoV-2 wird wieder ein zentrales Thema sein.

Am zweiten Veranstaltungstag liegt der Themenschwerpunkt auf speziellen Aspekten aus der gynäkologischen Klinik und Praxis, wie dem  Fertilitätserhalt bei onkologischen Erkrankungen und dem Einsatz der Roboter-Chirurgie.

Weitere Informationen

Die Veranstaltung wird zur Zertifizierung bei der Bayerischen Landesärztekammer eingereicht.

Zur Übersicht