Geht es wirklich um Glück?

24.11.2022

18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Prof. Dr. Willhelm Schmid (Berlin) - Hybridveranstaltung

Philosophicum Herbipolense

Resilienz in der Medizin in schwierigen Zeiten

Wintersemester 2022/2023

jeweils Do. 18.00 Uhr s.t. bis 19.30 Uhr

Veranstaltungsformat:
DIGITAL auf ZOOM

UND analog am 24.11.:
Zentrum Innere Medizin Haus A3, 2. Stock, Seminarraum (A3. 2.302) 

Zoom-Meeting beitreten

Prof. Dr. phil. Wilhelm Schmid ist ein international renommierter Philosoph, sein Schwerpunkt ist die Lebenskunstphilosophie. In diesem Rahmen setzt er sich mit der menschlichen Suche nach Sinn und verschiedenen Themen wie Glück und Unglücklichsein, Liebe, Gelassenheit auseinander. Er hält international Vorträge und war als Gast und Vortragender im Radio und Fernsehen. 

Wir werden auch in diesem Semester nur einen Zoom Link (mit Meeting ID) verwenden. Die Vorträge werden am jeweiligen Termin auf ZOOM übertragen (Ausnahme: Hybridveranstaltung am 24.11.). Außerdem finden Sie sie auf dem Youtubekanal  des Würzburger Philosophicums unter dem Vorbehalt, dass unsere Referentinnen und Referenten jeweils damit einverstanden sind.

Im Gegensatz zu früheren Veranstaltungen beginnen unsere Veranstaltungen bereits um 18.00 Uhr (nicht 18.15 Uhr).

Allgemeine Informationen zum Philosophicum:
Studierende, Philosophen, Mediziner, Ärzte und Interessierte reflektieren und diskutieren das Schwerpunktthema transdisziplinär mit Bezug zu Praxis, Klinik, Forschung und verwandten Fächern. Die Veranstaltungen sind bewusst interaktiv gehalten und schließen neben dem Vortrag eine offene Diskussion ein.

Zur Übersicht