Perioperative fokussierte Echokardiografie in der Anästhesiologie und Intensivmedinzin Modul 1 - Grundkurs TTE

24.10.2021

09:30 Uhr - 19:00 Uhr

Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie

Das Konzept "perioperative fokussierte Echokardiografie" (PFE) der DGAI ist mittlerweile als Standard der Echokardiografie-Ausbildung in unserer Fachgesellschaft etabliert. Das erste von fünf Modulen soll eine Einführung in die physikalischen und technischen Grundlagen der Echokardiografie geben und gleichzeitig dafür qualifizieren, grundlegende Fragen zur Hämodynamik mittels transthorakaler Untersuchungstechnik zu beantworten. Hierfür wird eine limitierte Anzahl an Standardschnitten sowie die Betonung der visuellen Einschätzung zugrunde gelegt. Der Besuch des Modul 1 ist seitens der DGAI als Voraussetzung für die Anmeldung zu den hierauf aufbauenden Modulen 2 (Aufbaukurs TTE) und/oder 3 (Grundkurs TEE) festgelegt.

Weitere Informationen
Zur Übersicht