Stellenausschreibung: Physiker, Informatiker oder angewandter Mathematiker (w/m/d)

Die Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie sucht für ihre Arbeitsgruppe Medizinische Strahlenphysik baldmöglichst einen Physiker, Informatiker oder einen angewandten Mathematiker (Diplom oder Master) (w/m/d) in Vollzeit, befristet auf 2 Jahre oder Teilzeit 3 Jahre.

Als Physiker und Physikerin oder angewandter Mathematiker, angewandte Mathematikerin bringen Sie erprobte Programmierkenntnisse mit, bevorzugt in C++. Als Informatiker, Informatikerin oder angewandter Mathematiker, angewandte Mathematikerin haben Sie physikalische Kenntnisse aus Ihrem Nebenfach. So oder so: Sie lieben Geometrie und sind für angewandte Mathematik aufgeschlossen. Sie bringen eigene Ideen in Forschung und Entwicklung ein.

Tätig werden Sie in der Forschung am medizinphysikalischen Themenfeld „ad-hoc-Adaption komplexer dynamischer intensitätsmodulierter Bestrahlungstechniken bei sich verändernden anatomischen Merkmalen“. Sie werden sich in Bestrahlungsplanung moderner intensitätsmodulierter Bestrahlungstechniken einarbeiten und sich mit Optimierungs- sowie Dosisberechnungsalgorithmen ebenso auseinandersetzen wie mit der Mathematik tomographischer Bildgebung. Dabei werden Sie wichtige Einblicke in die Strahlentherapie bekommen. Daher kann die Stelle zum Sachkundeerwerb für Medizinphysik-Experten in der Strahlentherapie genutzt werden. Falls Sie promovieren möchten, wären Sie ebenfalls am richtigen Platz.

Die Klinik für Strahlentherapie betreibt fünf Linearbeschleuniger, eine Afterloadinganlage, mehrere Bestrahlungsplanungssysteme, CTs und Cone-Beam-CTs. Die Klinik bietet ein breites Repertoire moderner Bestrahlungsmethoden für Tele- und Brachytherapie, Seed-Implantation, IMRT, VMAT, IGRT, Ganzkörperbestrahlung und Stereotaxie. Wir bieten qualifizierte Einarbeitung und Betreuung in einem Team von 14 Medizinphysikern, einem Feinmechaniker und zwei MTAs - eingebettet in eine Klinik mit insgesamt über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Die Stelle ist befristet.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte ausschließlich per E-Mail in genau einer pdf-Datei an PD Dr. Klaus Bratengeier: bratengeie_k@ ukw.de

Stellenausschreibung herunterladen

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten

Terminvereinbarung allgemein
Montag bis Donnerstag
07:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Freitag
07:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Terminvereinbarung privat
Montag bis Donnerstag
08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
 
Freitag
08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

 

Telefon

Terminvereinbarung allgemein
+49 931 201-28894

Sekretariat und Terminvereinbarung privat
Chef-Sekretariat
+49 931 201-28891

Direktor
Prof. Dr. Michael Flentje
+49 931 201-28890

E-Mail

Sekretariat
di_s@ ukw.de
pabst_s@ ukw.de

Prof. Dr. Michael Flentje
flentje_m@ ukw.de

Fax

+49 931 201-28396


Anschrift

Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie des Universitätsklinikums | Kopfkliniken | Josef-Schneider-Straße 11 | Haus B2 | 97080 Würzburg | Deutschland