Interdisziplinäres Zentrum für Lippen-Kiefer-Gaumen-Segelspalten

Behandlungsspektrum und Leistungsschwerpunkte

  • Konservative Behandlung mit Gaumenplatten von Neugeborenen und Säuglingen mit:
    • Lippen-Kiefer-Gaumen-Segelspalten  
    • Pierre-Robin-Sequenz
    • Atmungsproblemen (Apnoen)  
  • Operative Versorgung von Patienten mit Lippen-Kiefer-Gaumen-Segelspalten nach dem Würzburger Konzept (Lippenverschluss, Gaumenverschluss, Knochenaufbau, Sprechverbessernde Operationen
  • Lippen-/Nasenkorrekturen, Kieferverlagernde Operationen
  • Engmaschige Kontrollen der Sprachentwicklung mittels Lautdiagnostik
  • Regelmäßige Überprüfung der Hörleistung
  • Kieferorthopädische Korrekturen im Jugend- und Erwachsenenalter
  • Wöchentliche interdisziplinäre Spaltsprechstunde  

Beteiligte Einrichtungen

  • Poliklinik für Kieferorthopädie
  • Klinik und Poliklinik für Mund, -Kiefer- und  Plastische Gesichtschirurgie
  • Kinderklinik und Poliklinik
  • Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten, plastische und ästhetische Operationen  
  • Frauenklinik und Poliklinik

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Interdisziplinäre Spaltsprechstunde:

Dienstag von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Telefon: 

+49 931 201-73320 oder –73360


Anschrift:

Interdisziplinäres Zentrum Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalten | Poliklinik für Kieferorthopädie |
Pleicherwall 2 | 97070 Würzburg | Deutschland