• Illustrationsbild Forschung HNO-Klinik
  • Illustrationsbild Forschung HNO-Klinik

Unsere Forschung

Die HNO-Klinik betreibt exzellente Forschung mit dem Ziel, neue Erkenntnisse und vielversprechende neue diagnostische und therapeutische Ansätze möglichst schnell in die Praxis umzusetzen. So tragen wir dazu bei, die Patientenversorgung stetig zu verbessern.

 

Hierzu wird in der HNO-Klinik Grundlagenwissenschaft, aber auch angewandte klinische Forschung betrieben. Eine enge Kooperation zwischen Naturwissenschaftlerinnen und Naturwissenschaftlern, Geisteswissenschaftlerinnen und Geisteswissenschaftlern sowie Medizinerinnen und Medizinern ermöglicht eine effektive Forschungsarbeit auf hohem Niveau.

Schwerpunkte der Forschung

In den Forschungsbereichen der Klinik werden zu allen relevanten Themenbereichen der Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Forschungsprojekte durchgeführt. Dies umfasst die otologische, also die Hörforschung, die an das Comprehensive Hearing Center angebunden ist, und die onkologische, also die Tumorforschung. Darüber hinaus werden Projekte im Bereich der Immunologie und des Tissue Engineerings, der Phoniatrie und zu Erkrankungen der Schädelbasis bearbeitet. Einige unserer Projekte befassen sich mit der Entwicklung digitaler Anwendungen (Apps).

Kooperationen und Netzwerke

Zusätzlich zu nationalen und internationalen Kooperationen sind die Forschungsprojekte innerhalb des Klinikums und der Universität vielseitig vernetzt und in etablierte Forschungsstrukturen wie das Interdisziplinäre Zentrum für Klinische Forschung (IZKF) und das Comprehensive Cancer Center integriert. Erfolgreiche Drittmitteleinwerbungen von Deutscher Forschungsgemeinschaft und Bundesforschungsministerium, Patente, Preise und Auszeichnungen sowie Stipendien unterstreichen die wissenschaftliche Leistung der Klinik.

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten  

Sprechstunde für gesetzlich Versicherte

Kontakt
Montag bis Donnerstag 
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Sprechzeiten
Montag bis Freitag nur nach Terminvereinbarung

Ort
HNO-Poliklinik, Haus B2; 1. Etage / Anmeldung

Privatsprechstunde

Kontakt
Montag bis Donnerstag 
09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Freitag
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Sprechzeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag
10:00 Uhr bis 13:00 Uhr nach Terminvereinbarung

Ort
HNO-Privatambulanz, Haus B2
2. Etage / Anmeldung / Zimmer Nr. 2204
Durchgang Direktion

Telefon

Sprechstunde für gesetzlich Versicherte
+49 931 201-21705 oder
+49 931 201-21706
Fax: +49 931 201-21394

Privatsprechstunde
+49 931 201-21703

IM NOTFALL sind wir 24 Stunden erreichbar
HNO-Pforte
+49 931 201-20351

E-Mail

Klinikdirektor
Prof. Dr. med. Dr. h.c. Rudolf Hagen

Sekretariat
Caroline Binder
binder_c@ ukw.de

Fax

+49 931 201-21248


Anschrift

Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten, plastische und ästhetische Operationen, Universitätsklinikum Würzburg | Kopfkliniken | Josef-Schneider-Straße 11 | Haus B2 | 97080 Würzburg | Deutschland