Gruppe Grüner Damen und Herren

Grüne Damen und Herren

Die Grünen Damen und Herren bieten auf ehrenamtlicher Basis zusätzlich zum medizinisch-pflegerischen Personal eine Anlaufstelle im Klinikalltag – für Organisatorisches, zwischenmenschlichen Kontakt und Beistand.

Wer wir sind

Wir als Grüne Damen und Herren stellen eine wichtige Säule im Netz der sozialen Kontaktpflege im Klinik-Alltag dar. Durch Patienten-Besuche direkt am Bett bieten wir eine willkommene Abwechslung zum herkömmlichen Tagesablauf – sei es durch Gespräche, Beistand oder die Unterstützung bei organisatorischen Anliegen. So bilden wir eine perfekte Ergänzung zu den hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Universitätsklinikums und tragen dazu bei, dass die oft auf den Bereich des Klinikbetts und die Krankheit reduzierte Welt der Patientinnen und Patienten für einen Moment wieder erweitert werden kann.

Arbeit voll Mitgefühl und Vertrauen

Die Freiwilligkeit unserer Arbeit erlaubt uns, im Sinne der christlichen Nächstenliebe ganz individuell auf die Bedürfnisse unseres Gegenübers einzugehen und ohne beruflichen oder zeitlichen Druck zu arbeiten. All unsere Hilfskräfte zeigen dabei immer wieder besondere Einfühlsamkeit und Verständnis, Gespür für seelsorgerische Tätigkeiten und Freude am Schaffen.

Bereits seit 1988 trägt diese Krankenhaus-Hilfe des Caritas-Verbandes Würzburg zur Humanität in unserer Gesellschaft bei. Wie auch andere medizinisch-pflegerische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen wir der Schweigepflicht. Sie können also vollstes Vertrauen in uns haben. Kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Sie.

Ansprechpartner

Albert Fischer (Gruppenleiter)
Telefon: +49 9367 98 4931
Albertfischer08@ gmail.com

Christine Steinmetz (Stellvertretende Gruppenleiterin)
Telefon: +49 9367 986 1986
Csteinmetz@ gmx.net

Margarete Wyzgol (Stellvertretende Gruppenleiterin)
Telefon: +49 931 460 9183
mmwyzgol@ gmx.de