Schlaganfallzentrum

Behandlungsspektrum und Leistungsschwerpunkte

  • Behandlung von Patienten mit akuten Schlaganfällen (Ischämie oder Hirnblutung) auf unserer überregionalen und von der Deutschen Schlaganfallgesellschaft (DSG) zertifizierten Stroke Unit oder Neurologischen Intensivstation
  • Neurovaskuläre Ambulanz für Patienten mit kardiovaskulären Risikofaktoren und Schlaganfällen (Prävention / Nachsorge)
  • Interdisziplinäres Neurovaskuläres Board zur Besprechung von Patienten mit komplexen neurovaskulären Befunden (zum Beispiel Verengung der Hals- und Hirngefäße, Aneurysmen)
  • Klinische Studien zur Akuttherapie und Prophylaxe des Schlaganfalls
  • Grundlagenforschung und klinische Forschung zu zerebrovaskulären Erkrankungen

Beteiligte Einrichtungen

  • Neurologische Klinik und Poliklinik
  • Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Abteilung für Neuroradiologie
  • Neurochirurgische Klinik und Poliklinik
  • Klinik und Poliklinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Kinderchirurgie
  • Deutsches Zentrum für Herzinsuffizienz (DZHI)
  • Institut für Klinische Epidemiologie und Biometrie der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
  • Vaskuläre Biologie, Rudolf-Virchow-Zentrum
  • Transregionales Netzwerk für Schlaganfallintervention mit Telemedizin (TRANSIT-Stroke)

Weitere Informationen finden Sie hier.


Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten:

Telefon:  

Dr. Peter Kraft
+49 931 201-23170


Anschrift:

Schlaganfallzentrum | Josef-Schneider-Str 11 | Haus B1 | 97080 Würzburg | Deutschland