Nephrologie

Die Nephrologie ist ein Teilgebiet der Inneren Medizin I, das sich mit Diagnose, Therapie und Forschung von Nierenerkrankungen befasst. Dies schließt auch andere Erkrankungen mit Nierenbeteiligung mit ein.

Ziel all unserer Bemühungen ist eine schnelle Diagnose, um mit individuell optimierten Therapien den Prozess des Nierenversagens zu verhindern oder zumindest weit hinauszuzögern. Dazu steht uns das gesamte Spektrum moderner diagnostischer und therapeutischer Verfahren der Nephrologie zur Verfügung.

Nierenersatztherapie und Transplantation

Sollte dennoch eine Nierenersatztherapie notwendig werden, stehen hierzu auf 15 Plätzen alle modernen Verfahren der Hämodialyse sowie die Bauchfelldialyse, auch Peritonealdialyse genannt, zur Verfügung. In Kooperation mit unserem Transplantationszentrum führen wir aktuell pro Jahr etwa 40 bis 50 Nierentransplantationen durch. Dies schließt auch Lebendspenden mit Blutgruppenunverträglichkeit, der sogennanten ABO-Inikompatibiltät mit ein.

Forschung

Wichtige Themen unseres Forschungsprogramms sind das Erkennen und Behandeln von Risikofaktoren für Niere, Herz und Kreislauf, zu denen wir zahlreiche Verlaufs- und Beobachtungsstudien durchführen.

Umfassende Betreuung

Wir betrachten uns als medizinische Begleiter bei einer chronischen Krankheit und setzen alles dafür ein, dass Ihnen eine möglichst hohe, oft sogar uneingeschränkte Lebensqualität gesichert bleibt.

Aus der Nephrologie grüßen Sie
Prof. Dr. med. Christoph Wanner
und PD Dr. med. Kai Lopau

Aktuelles Übersicht
Keine Nachrichten verfügbar.
Veranstaltungskalender Übersicht
Aktuell keine Veranstaltungen verfügbar.

Leitung

Prof. Dr. med.
Christoph Wanner

Leiter der Nephrologie

+49 931 201-39030

PD Dr. med.
Kai Lopau

Stellvertretender Leiter der Nephrologie

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten:

Sekretariat:
Montag bis Donnerstag 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Sprechzeiten Nephrologische Ambulanz:
Montag bis Freitag 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr nach telefonischer Voranmeldung

Telefon:

Chefsekretariat:
Elke Frohmüller
Telefon: +49 931 201-39301
E-Mail: frohmuelle_e@ ukw.de

Sekretariat:
Christine Emmerling
Telefon: +49 931 201-39300
E-Mail: emmerling_c@ ukw.de

Stefanie Schiborr
Telefon: +49 931 201-39300
E-Mail: schiborr_s@ ukw.de

Oberarzt-Hotline:
Telefon: +49 931 201-39 930

E-Mail:

nephrologie@ukw.de

Fax:

+49 931 201-639300


Anschrift:

Medizinische Klinik und Poliklinik I des Universitätsklinikums Zentrum Innere Medizin (ZIM) |  Oberdürrbacher Straße 6 | Haus A3 | 97080 Würzburg | Deutschland

Kliniksuche
Ihr Suchverlauf:

Forschungs- und Behandlungszentren
Weitere Einrichtungen
schließen