Neuroonkologisches Tumorzentrum (NTZ)

Behandlungsspektrum und Leistungsschwerpunkte

  • Zertifiziertes Neuroonkologisches Tumorzentrum (DKG)
  • Behandlung aller gut- und bösartigen Tumoren des Gehirns, des Rückenmarks, der Gehirn- und Rückenmarkshäute, der Wirbelsäule und des peripheren Nervensystems
  • Moderne Verfahren der neuroradiologischen und molekularen Bildgebung
  • Mikrochirurgische und stereotaktische Operations- technik, Fluoreszenzmikroskopie, Neuronavigation, Neuromonitoring, intraoperative Bildgebung
  • Intensitätsmodulierte, stereotaktische und bildgeführte Strahlentherapie (IMRT, IGRT)
  • Interdisziplinäres Tumorboard (wöchentlich)
  • Spezialsprechstunden
  • Große Expertise in der interdisziplinären Versorgung von Schädelbasistumoren einschließlich Akustikusneurinomen und Hypophysentumoren

Beteiligte Einrichtungen

  • Neurochirurgische Klinik und Poliklinik
  • Neurologische Klinik und Poliklinik
  • Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie
  • Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
  • Medizinische Klinik und Poliklinik II, Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie
  • Interdisziplinäres Onkologisches Tagestherapiezentrum (IOT)
  • Psychoonkologischer Dienst
  • Interdisziplinäres Zentrum Palliativmedizin
  • Institut für Radiologie, Abteilung Neuroradiologie
  • Institut für Pathologie, Abteilung Neuropathologie

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Kontakt, Öffnungszeiten, Sprechzeiten

Öffnungszeiten:

Tumorsprechstunde:
Donnerstag von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Privatsprechstunde:
Mittwoch von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Psychoonkologie-Sprechstunde:
nach Terminvereinbarung

Telefon:  

Sekretariat Poliklinik
+49 931 201-24815

Anmeldung Privatsprechstunde:
+49 931 201-24801

Anmeldung psychoonkologische Sprechstunde:
+49 931 201-35870


Anschrift:

Neuroonkologisches Tumorzentrum des Universitätsklinikums | Onkologisches Zentrum |
Josef-Schneider-Str. 6 | 97080 Würzburg | Deutschland